Einfluss des seitlichen Anpralls gegen eine Bordsteinkante auf die Airbagsensierung

Mobiles, 2001
Dipl.-Ing. S. Olders, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Ursachen sowie Minderungsmöglichkeiten des Geräuschphänomens „Whoop" bei Fahrzeugkupplungen

Ford Werke AG, Köln, 2001
Doz. Dr.-Ing. J.W. Biermann
Dipl.-Ing. A. Reitz
Dr. P. Kelly

Tag des Fahrwerks

ATZ, Zeitschrift, Ausgabe 01.2001
Dipl.-Ing. A. van de Sand, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Analysis and Dimensioning of a Repaired Composite Body Structure

Euromotor Course "New Advances in Body Engineering", Aachen, 07. – 08.12.2000
Dipl.-Ing. R. Hintersteiner, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. P. Urban, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Influence of Materials and Joints on the Reinforcement of Frontend Systems

Euromotor New Advances in Body Engineering, Aachen, 07.-08.12.2000
Dipl.-Ing. T. Parr, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Gestaltung neuer Sickenbilder unter Einsatz der Topographieoptimierung

HyperWorks 4.0 Präsentation, Böblingen, 30.11.2000
Dipl.-Ing. D. Schwarz, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Der Weg von der Stahl-Schalen-Bauweise zum Stahl-Space-Frame

Stahl 2000, Düsseldorf, 16.-17.11.2000
Prof. Dr.-Ing. H. Wallentowitz, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. D. Schwarz, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dr.-Ing. L. Patberg, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen Aachen (fka)

INMOVE – Entwicklung eines autarken parallelen Hybridfahrzeugs

VDI-Tagung Innovative Fahrzeugantriebe, Dresden, 26.-27.10.2000
Dipl.-Ing. C. Amsel, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. C. Renner, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. R. Bady, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Metall-Kunststoff-Werkstoffverbunde für automobile Anwendungen in Simulation und Versuch

7. Sächsische Fachtagung Umformtechnik, Chemnitz, 24.-25.10.2000
Prof. Dr.-Ing. H. Wallentowitz, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. T. Parr, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dr.-Ing. L. Patberg, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen Aachen (fka)

Concept and Realization of the INMOVE Parallel Hybrid Vehicle

17th International Electric Vehicle Symposium, Montreal, 15.-18.10.2000
Dipl.-Ing. R. Bady, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. C. Renner, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. A. Rüthlein (Mannesmann Sachs AG)

Lenkstrategien für aktive Vorderachslenksysteme

9. Aachener Kolloquium, Aachen, 06.10.2000
Dipl.-Ing. M. Holle, Institut für Kraftfahrwesen (ika)
C. Hoffmann, Institut für Kraftfahrwesen (ika)

Hybride auf dem Sprung in den Markt

Artikel aus dem Umweltmagazin
Dipl.-Ing. C. Renner, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. R. Bady, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Optical Stress-Strain-Analysis - An Alternative Method to Strain Gauges?

ISATA 2000, Dublin, Irland, 25.-27.09.2000
Dipl.-Ing. I. Krone (IPT, Aachen)
Dr.-Ing. H. Mischo (IPT, Aachen)
Dipl.-Ing. D. Schwarz, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. M. Schlupek, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Simulation von Fahrzeug-Fußgänger-Kollisionen in LS-DYNA mit Starrkörperdummies

18. CAD-FEM Users Meeting, Friedrichshafen, 20.-22.09.2000
Dipl.-Ing. F. Friesen, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dr.-Ing. M. Philipps, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Frontendsysteme – Einfluss von Bauform und Verstärkung auf das strukturelle Verhalten

Vortrag 3. Internationale AVK, TV-Tagung, Baden Baden, 09.2000
Prof. Dr.-Ing. H. Wallentowitz, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. T. Parr, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dr.-Ing. L. Patberg, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen Aachen (fka)

Hybrid-Elektrofahrzeuge – Strukturen und zukünftige Entwicklungen

6. Symposium „Elektrische Straßenfahrzeuge", Technische Akademie, Esslingen, 11.-12.05.2000
Dipl.-Ing. R. Bady, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Priv.-Doz. Dr.-Ing. J. W. Biermann

Weiterentwicklung der Stahl-Kunststoff-Hybridtechnolgie für den Fahrzeugbau

Institut für Kraftfahrwesen Aachen/Studiengesellschaft Stahlanwendung e. V.
Dipl.-Ing. T. Parr, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Analysis and Optimization of Vehicle Front Ends with regard to Pedestrian Protection

Euromotor Course "New Advances in Body Engineering", Aachen, 09.-10.12.1999
Dipl.-Ing. F. Friesen, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Crashberechnung zum Fußgängerschutz

CAD-FEM Users Meeting, Sonthofen (Allgäu), 06.-08.10.1999
Dipl.-Ing. F. Friesen, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dr.-Ing. M. Philipps, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Versuch und FE-Simulation zur Optimierung von Fahrzeugfronten hinsichtlich Fußgängerkollisionen

8. Aachener Kolloquium "Fahrzeug- und Motorentechnik", Aachen, 04.-06.10.1999
Dipl.-Ing. F. Friesen, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dr.-Ing. M. Philipps, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Optimization of Vehicle Front Ends with regard to Pedestrian Safety Using Experimental Testing and Numerical Simulation

8. Aachener Kolloquium "Fahrzeug- und Motorentechnik", Aachen, 04.-06.10.1999
Dipl.-Ing. F. Friesen, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dr.-Ing. M. Philipps, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Anwendung des OSEK-Betriebssystems am Beispiel der Betriebsstrategie eines Hybridfahrzeugs

Kolloquium 1999, Aachen, 04.-06.10.1999
Dipl.-Ing. C. Amsel, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. C. Renner, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. K. Wittek, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dr.-Ing. H. Brock, Vector Informatik GmbH, Stuttgart

Application of an OSEK Operating System for a Hybrid Vehicle Control Strategy

8. Aachener Kolloquium Fahrzeug- und Motorentechnik, Aachen, 04.-06.10.1999
Dipl.-Ing. C. Amsel, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. C. Renner, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. K. Wittek, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dr.-Ing. H. Brock, Vector Informatik GmbH, Stuttgart

Spezielle Prüfstände zur Untersuchung von NVH-Phänomenen des Antriebstrangs

8. Aachener Kolloquium Fahrzeug- und Motorentechnik 1999
Dipl.-Ing. A. Reitz, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Priv. Doz. Dr.-Ing. J. W. Biermann, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing T. Schumacher, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dr. Eur. Ing. P. Kelly, Ford Werke AG, Köln

Untersuchungen zum Fußgängerschutz und Optimierung von Kraftfahrzeugen im Rahmen des Testverfahrens der EEVC-WG 10

VDI-Tagung "Innovativer Kfz-Insassen- und Partnerschutz", Berlin, 30.09-01.10.1999
Dipl.-Ing. F. Friesen, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dr.-Ing. M. Philipps, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Pedestrian Safety Analysis and Optimisation of Vehicle Front Ends in the scope of the EEVC-WG 10 Test Procedure

VDI-Tagung "Innovativer Kfz-Insassen- und Partnerschutz", Berlin, 30.09-01.10.1999
Dipl.-Ing. F. Friesen, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dr.-Ing. M. Philipps, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Efficiency of Textile-Reinforced Plastic Structures for Protection against Side-Collisions

38. Internationale Chemiefasertagung und 20. Intercarpet in Dornbirn, 15.-17.09.1999
Prof. Dr.-Ing. H. Wallentowitz, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dr.-Ing. L. Patberg, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen Aachen (fka)
T. Bischoff
B. Wulfhorst

Dynamic Tyre Properties Under Combined Slip Situations in Test and Simulation

EAEC Barcelona 1999, European Automotive Congress, Barcelona, 30.06.-02.07.1999
Dipl.-Ing. P. Holdmann, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. P. Köhn, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. J. Holtschulze, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

European Electric Vehicle Fleet Demonstration with ZEBRA Batteries

1999 SAE International Congress and Exposition, Detroit, 01.-04.03.1999
Dipl.-Ing. R. Bady, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Priv.-Doz. Dr.-Ing. J. W. Biermann, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Bernd Kaufmann, Adam Opel AG
Harald Hacker, AEG Anglo Batteries GmbH

Strukturvarianten von Hybridantrieben

VDI-Tagung "Hybridantriebe", München, 25.-26.02.1999
Prof. Dr.-Ing. H. Wallentowitz, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Priv.-Doz. Dr.-Ing. J. W. Biermann, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. R. Bady, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. C. Renner, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

PELOPS as a Tool for Development and Configuration of Driver Assistence Systems

Euromotor Seminar, "Telematic/Vehicle and Environment", Aachen, 08.-09.02.1999
Dr.-Ing. A. Hochstädter, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen Aachen (fka)
Dipl.-Ing. D. Ehmanns, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. D. Neunzig, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

A Versatile Test-Vehicle for ACC-Systems and Components

Euromotor, Aachen, 08.-09.02.1999
Dipl.-Ing. Dipl.-Wirt.-Ing. M. Weilkes, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. K. Breuer, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Testing of New Composite Side Door Concepts

SAE Paper No. 980859, SAE International Congress and Exposition, Detroit, Michigan USA, 1998
Dipl.-Ing. H. Adam, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dr.-Ing. L. Patberg, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen Aachen (fka)
Dipl.-Ing. M. Philipps, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. R. Dittmann, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Untersuchungen luftgefederter Pkw-Radaufhängungen durch Kopplung von MKS- und Pneumatiksimulation (Simpack/DSHplus)

7. Aachener Kolloquium Fahrzeug- und Motorentechnik, 05.-07.10.1998
Dipl.-Ing. T. Küppers, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. B. Austermann, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. R. Kett, Fluidon GmbH, Aachen

Ein Konzeptfahrzeug mit aktiven Fahrwerkskomponenten

7. Aachener Kolloquium Fahrzeug- und Motorentechnik, 05.-07.10.1998
Dr.-Ing. U. Neerpasch, Daimler-Benz AG, Stuttgart
Dipl.-Ing. P. Klander, Daimler-Benz AG, Stuttgart
Dipl.-Ing. D. Braun, Daimler-Benz AG, Stuttgart
Dipl.-Ing. P. Köhn, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. P. Holdmann, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Fahrwerkstechnologie im nächsten Jahrtausend

Tag des Fahrwerks im Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika), 05.10.1998
Prof. Dr.-Ing. H. Wallentowitz, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

7. Aachener Kolloquium Fahrzeug- und Motorentechnik

7. Aachener Kolloquium Fahrzeug- und Motorentechnik, 05.-07.10.1998
Prof. Dr.-Ing. H. Wallentowitz, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. P. Holdmann, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Tag des Fahrwerks im Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Aachen, 05.10.1998
Prof. Dr.-Ing. H. Wallentowitz, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. P. Holdmann, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Virtuelles Prototyping zur Entwicklung von Fahrwerk-Regelungssystemen mit ADAMS und MATRIX x

7. Aachener Kolloquium 05.-07.10.1998
Dipl.-Ing. A. Pruckner, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Bedarfsgeregelter Allradantrieb

7. Aachener Kolloquium Fahrzeug- und Motorentechnik, 05.-07.10.1998
Dipl.-Ing. T. Zemmrich, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Tae-Hwa Lee, Hyundai Motor Company, Kyunggi-Do

ACC-Sensoren im Test – Voraussetzungen und Machbarkeit

7. Aachener Kolloquium Fahrzeug- und Motorentechnik, 05.-07.10.1998
Dipl.-Ing. M. Ankel, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Analyse neuer ACC-Strategien mit dem Verkehrssimulationstool PELOPS

7. Aachener Kolloquium Fahrzeug- und Motorentechnik, 05.-07.10.1998
Dipl.-Ing. Dipl.-Wirt. Ing. M. Weilkes, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl. Ing. D. Neunzig, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dr.-Ing. A. Hochstädter, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen Aachen (fka)

Development of test procedures for the evaluation of vehicles with electric, hybrid and fuel cell power trains

15th International Electric Vehicle Symposium, Brussels Belgium, 01.-03.10.1998
R. Smokers, TNO Road-Vehicles Research Institute
Dipl.-Ing. R. Bady, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Mario Conte, ENEA\ERG, Via Anguilarese 301, 00060 Rome, Italy
L. Buning, IAE Arnhem, P.O. Box 7003, 6802 CE Arnhem, Netherlands
K. Meier-Engel, IS Biel, P.O. Box 1180, 2501 Biel, Switzerland

EV Fleet Demonstration with Advanced Batteries - Intermediate Results

15th International Electric Vehicle Symposium, Brussels Belgium, 01.-03.10.1998
Heysel Conference Centre, Brussels, Belgium
H. Hacker, AEG Anglo Batteries GmbH (AABG)
Dipl.-Ing. R. Bady, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
W. Bögel GIE Renault Recherche et Innovation (Renault)
B. Kaufmann, Adam Opel AG (Opel)
P. van den Bossche, CITELEC

Moderne Prüfstandstechnologie für das Fahrwerk

ATZ 100 (1998), Nr. 09.1998
Dipl.-Ing. P. Köhn, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. P. Holdmann, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Field of application for modular designed sidewall protections made of fibre-reinforced plastics

1. Internationale AVK-TK Tagung, Baden-Baden, 09.1998
Prof. Dr.-Ing. H. Wallentowitz, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dr.-Ing. L. Patberg, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen Aachen (fka)

Hybridantriebe - Strukturvarianten, Betriebsstrategien sowie deren Vor- und Nachteile

5. Symposium "Elektrische Straßenfahrzeuge", Technische Akademie, Esslingen, 26.-27.03.1998
Priv.-Doz. Dr.-Ing. J. W. Biermann, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. R. Bady, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Chancen durch das Elektroauto

VDI-Tagung "Batterie-, Brennstoffzellen- und Hybridfahrzeuge", Dresden, 17.-18.02.1998
Prof. Dr.-Ing. H. Wallentowitz, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. R. Bady, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Side Impact Protection by Fibre-Reinforced Materials

International Body Engineering Conference 97', Stuttgart, 1997
Dipl.-Ing. H. Adam, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dr.-Ing. L. Patberg, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen Aachen (fka)
T. Bischoff
C. F. Johnson

European Electric Vehicle Fleet Demonstration with Advanced Batteries

The 14th International Electric Vehicle Symposium (EVS-14), 11.-17.12.1997
Dipl.-Ing. R. Bady, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Elektrofahrzeugentwicklung in Japan/USA/Europa

6. Aachener Kolloqium: Fahrzeug und Motorentechnik, Aachen, 20.-22.10.1997
Dipl.-Ing. R. Bady, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. C. Renner, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Analyse und Entwicklung von Fahrerwarn- und -informationssystemen mit dem Programmsystem PELOPS

Haus der Technik, Essen, Fahrerinformationssysteme, 25.-26.09.1997
Dipl.-Ing. D. Neunzig, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. Dipl.-Wirt. Ing. M. Weilkes, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dr.-Ing. A. Hochstädter, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen Aachen (fka)

Das Elektroauto, Slalom zwischen den Interessen

Haus der Technik: IV. Essener Elektroauto-Tagung, 23.-24.10.1996
Prof. Dr.-Ing. H. Wallentowitz, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. R. Bady, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Assessment of Advanced Vehicle Control Systems with the vehicle oriented Traffic Simulation Tool PELOPS

Society of Automotive Engineers, Inc.
Dipl. Ing. D. Neunzig, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. M. Weilkes, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

'Fahrwiderstände' für das Elektroauto – können wir sie überwinden?

Haus der Technik: Elektrofahrzeuge, München, 17.10.1995
Prof. Dr.-Ing H. Wallentowitz, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. R. Bady, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. C. Renner, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Batterie-Test und Batterie-Simulation für Elektrotraktionsanwendungen

5. Aachener Kolloquium Fahrzeug- und Motorentechnik, Aachen, 04.-06.10.1995
Dipl.-Ing. R. Bady, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. A. Meissner, Digatron Industrie-Elektronik GmbH Aachen

Analysis of ACC-Concepts with the simulation tool PELOPS

Dr-Ing. J. Ludmann, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Unterkategorien

Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Daniel Wegener
Bereichsleiter Fahrwerk
+49 241 8861 187
E-Mail

Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Kristian Seidel
Bereichsleiter Karosserie
+49 241 8861 122
E-Mail

Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Jörg Küfen
Bereichsleiter Elektrik/Elektronik
+49 241 8861 179
E-Mail

Ansprechpartner

Dr.-Ing. Adrian Zlocki
Bereichsleiter Automatisiertes Fahren
+49 241 8861 219
E-Mail

Ansprechpartner

Dr.-Ing. Nico Depner
Bereichsleiter Fahrzeugkonzepte
+49 241 8861 223
E-Mail

Ansprechpartner

Dipl.-Kfm. Ingo Olschewski
Bereichsleiter Strategie und Beratung
+49 241 8861 160
E-Mail

Ansprechpartner

Thomas Böttcher M.Sc.
Bereichsleiter Akustik
+49 241 80 25689
E-Mail

Ansprechpartner

Damian Backes M.Sc.
Bereichsleiter Thermomanagement
+49 241 80 25420
E-Mail

Ansprechpartner

Dr. phil. Stefan Ladwig
Bereichsleiter User Experience
+49 241 80 23888
E-Mail

Seite 10 von 10

Adresse

Institut für Kraftfahrzeuge
RWTH Aachen University

Steinbachstraße 7
52074 Aachen · Deutschland

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 241 80 25600
+49 241 80 22147

Copyright © 2019 Institut für Kraftfahrzeuge | Zertifiziert nach ISO 9001:2015