Examination of wheel and driving noise caused by an axle as basis for a definition of weighting-factors

Aachen Acoustics Colloquium 2016, Development and Research in Automotive Acoustics, November 21 – 23, 2016
Sebastian Volkhausen M.Sc., BMW Group
Prof. Dr.-Ing. Lutz Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. Jan Hendrik Elm, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dr.-Ing. Christoph Rambacher, Vibracoustic GmbH & Co. KG
Dr.-Ing. Friedrich-Thomas Heitmann, BMW Group
Cédric Baroghel M.Sc., BMW Group

Intelligenz zum Effizienten Elektrifizierten & Automatisierten Fahren durch Sensorvernetzung (I2EASE)

Fachtagung BMWi und BMBF „Automatisiertes und vernetztes Fahren“, Berlin, Deutschland, 21.11.2016
Julian Bock, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Aufbau und Anwendung eines elektrischen Heiztextilsystems zur Steigerung des Innenraumkomforts – Kombinierte Behaglichkeits- und Luftschallanalyse

5. VDI-Fachkonferenz „Thermomanagement in elektromotorisch angetriebenen PKW“, Stuttgart, 15. – 16.11.2016
C. Massonet, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
M. Pingel, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
D. Backes, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Demonstration of a web-based platform capable of locating potential areas for rapid charging stations

Vernetzungskonferenz Elektromobilität, Berlin 07. – 08.11.2016
M. Schwalm, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
S. Ladwig, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
J. Küfen, fka mbH
W. Brost, Institut für Stadtbauwesen und Stadtverkehr (ISB)

A Scenario-based Assessment Approach for Automated Driving By using Time-Series Classification of Human Driving Behaviour

19th International IEEE Conference on Intelligent Transportation Systems (ITSC), Rio de Janeiro, Brasilien, 1. – 4.11.2016
Christian Rösener M.Sc., Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. Felix Fahrenkrog, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Axel Uhlig M.Sc., Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Lutz Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Challenges and Research Needs on Automated Driving

CONGRES UPEX-FIEA, Spa 28.10.2016
Dr.-Ing. Adrian Zlocki, fka mbH

Environmental Impact Assessment of Automated Driving

23rd ITS World Congress, Melbourne, Australien, 10 – 14.10.2016
Dipl.-Ing. Felix Fahrenkrog, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Christian Rösener M.Sc., Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Sebastian Klaudt M.Sc., Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dr.-Ing. Adrian Zlocki, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH Aachen
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Lutz Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Evaluation Methods for Connected and Automated Vehicles

ITS Word Congress 2017, Melbourne, Australia 10.10.2016 – 14.10.2016
Dr.-Ing. Adrian Zlocki, fka mbH

Development and Evaluation of Automated Driving

25. Aachener Kolloquium Fahrzeug und Motorentechnik, Aachen 10. – 12.10.2016
Dr.-Ing. Adrian Zlocki, fka mbH
Dipl.-Ing. Andreas Pütz, fka mbH
Dipl.-Ing. Jens Kotte, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Lutz Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Re-defining Driving Experience - Competences & Concepts Behind the Research Vehicle SpeedE

25th Aachen Colloquium Automobile and Engine Technology 2016
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Lutz Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Benjamin Schwarz M.Sc., Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Michael Struth M.Sc., Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. Tobias Sandmann, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. Sven Faßbender, fka Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH Aachen (fka)

Economic Viability of Second Use Electric Vehicle Batteries for Energy Storage in Residential Applications

8th International Conference on Applied Energy (ICAE2016), Peking, 08. – 11.10.2016; Energy Procedia 105:3806-3815; DOI: 10.1016/j.egypro.2017.03.890
Dr. rer. soc. oec. Reinhard Madlener, Institute for Future Energy Consumer Needs and Behavior (FCN)
Alexander Kirmas M.Sc., Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Safety Impact Assessment of Communication-based Vehicle Safety Systems in Urban Scenarios

FISITA 2016 World Automotive Congress, Busan, Korea, 26. – 30.09.2016
Dipl.-Ing. Dominik Raudszus
Dr.-Ing. Dipl.-Wirt.Ing. Philipp Themann
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Lutz Eckstein

Comprehensive Concepts for a Systematic Evaluation of Automated Driving based on a Database of Relevant Driving Situations

Fisita, Busa, Korea 26. – 29.09.2016
Dr.-Ing. Adrian Zlocki, fka mbH

Einfluss des automatisierten Fahrens auf zukünftige Karosseriekonzepte

Aachener Karosserietage 2016, 20. + 21. September, Aachen
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Lutz Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika) - RWTH Aachen University
Dinesh Thirunavukkarasu M.Sc., Institut für Kraftfahrzeuge (ika) - RWTH Aachen University
Dipl.-Ing. Michael Funcke, Institut für Kraftfahrzeuge (ika) - RWTH Aachen University

Eingriffsmöglichkeiten des Menschen bei kooperativ interagierenden Fahrzeugen

DGPS – Doktorandenworkshop der Fachgruppe Verkehrspsychologie, Dortmund, 12. – 14.09.2016
N. D. Herzberger, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Autonomous Driving - Legislative Framework, Functions and Technologies

IDEA League Summer School 2016, Aachen, 09/2016
Alexander Busse, M.Sc., Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Untersuchung der Bewältigungsleistung des Fahrers von kurzfristig auftretenden Wiederübernahmesituationen nach teilautomatischem, freihändigem Fahren

FAT-Schriftenreihe 289; FAT-Schriftenreihe, 21. Juli 2016
Johanna Josten, M.Sc.
Dr.-Ing. Adrian Zlocki
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Lutz Eckstein

Electrifying Europe’s Roads

Pan European Networks "Government", Ausgabe 07/2016
Dipl.-Ing. M. Lesemann, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Impact Assessment Methods for Automated Driving with regards to Road Safety

2nd International VDI Conference Safety Systems, Düsseldorf, 29. – 30.06.2016
Dr.-Ing. Adrian Zlocki
Dipl.-Ing. Felix Fahrenkrog
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Lutz Eckstein

Challenges and Research Needs on Automated Driving

3. International VDI Conference Automated Driving, Düsseldorf, 29. – 30.06.2016
Dr.-Ing. Adrian Zlocki
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Lutz Eckstein

A German Perspective: Test Methodologies for ADAS & Automated Driving

SAE International Meetup, San Jose, USA, 20.06.2016
Dr.-Ing. Adrian Zlocki

Entwicklung eines Smart Cover Panels für die Flächenbeheizung eines Fahrzeuginnenraums

Wärmemanagement des Kraftfahrzeugs X, expert verlag, 2016
Damian Backes M.Sc. (ika)
Dipl.-Ing. Jörg Gissing (fka)
Prof. Dr.-Ing. Lutz Eckstein (ika)

Hybrid- und Elektrolinienbusse: NVH-Verhalten und Potenziale zur Minderung der innerstädtischen Lärmbelästigung

7. Tagung: NVH bei modernen Nutzfahrzeugen, HdT Essen, 15.-16.06.2016
Dipl.-Ing. A. Fortino, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. J. Viehöfer, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen Aachen (fka)

Increasing the accuracy of tyre performance in vehicle dynamics simulations using tyre models parameterized with real roads test data

7th International Munich Chassis Symposium 2016: chassis.tech plus, München, 14-15.06.2016
Christian Carrillo Vasquez M.Sc., Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Prof. Dr.-Ing Lutz Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

 

Efficient MBS modelling of commercial vehicle for vertical dynamics and handling simulations

7. ChassisTechPlus 2016, München 14.-15.06.2016
Dipl.-Ing. Tobias Winkler, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Karthik Vemireddy M.Sc, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Lutz Eckstein, , Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Design of an energy-efficient front axle for a wheel individual Steer-by-Wire system on the example of the research vehicle SpeedE

ATZlive  - Chassis.tech plus 2016
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Lutz Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Benjamin Schwarz M.Sc., Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Pedestrian-Truck Interactions on Crossings for Improved Pedestrian Safety Systems

7. Grazer Nutzfahrzeug Workshop, Graz, 12. – 13.5.2016
Jens Kotte, fka mbH
Andreas Pütz, fka mbH
Adrian Zlocki, fka mbH
Lutz Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

SpeedE Electic Vehicle - Research Platform with open Interfaces

ATZ - Automobiltechnische Zeitschrift
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Lutz Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Benjamin Schwarz M.Sc., Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Michael Struth M.Sc., Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. Tobias Sandmann, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. Sven Faßbender, fka Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH Aachen (fka)

Technical evaluation and impact assessment of automated driving

Road Vehicle Automation 3, Springer Lecture Notes in Mobility, 5.2016
Dipl.-Ing. Felix Fahrenkrog, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Christian Rösener M.Sc., Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dr.-Ing. Adrian Zlocki, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH Aachen
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Lutz Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Impact of a Visual and Haptic Driver Advice and Preview System on a Range Optimized Way of Driving in Electric Vehicles

6th European Transport Research Conference. 18. – 21.04.2016, Warschau
Dipl.-Ing Jens Kotte (fka)
Johanna Josten M.Sc. (ika)
Dr.-Ing. Adrian Zlocki (fka)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Lutz Eckstein (ika)

Research project on a nationwide rapid-charging grid for axes and metropolises (SLAM)

2nd International Conference // E-Mobility Charging Infrastructure in Europe 2020, Berlin 20. April 2016
S. Ladwig, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
M. Schwalm, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
W. Brost, Institut für Stadtbauwesen und Stadtverkehr (ISB)
D. Vallée, Institut für Stadtbauwesen und Stadtverkehr (ISB)

How does the ecoDriver assistance affect the driver? - The Golden Rules of Eco-Driving

ecoDriver Final Event, Stuttgart, 16. – 17.03.2016
Dipl.-Ing. P. Seewald, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
G. Saintpierre, French Institute of Science and Technology for Transport, Development and Networks (IFSTTAR)

Arbeiten in komplexen Mensch-Automations-Systemen: Das unheimliche und unsichere Tal der Automation, erste Skizze am Beispiel der Fahrzeugautomatisierung

62. GfA Frühjahrskongress, Aachen, 02. – 04. März 2016
F. Flemisch, Institut für Arbeitswissenschaften (IAW)
E. Altendorf, Institut für Arbeitswissenschaften (IAW)
Y. Canpolat, Institut für Arbeitswissenschaften (IAW)
G. Weßel, Fraunhofer Institut für Kommunikation, Informationsverarbeitung und Ergonomie (FKIE)
M. Baltzer, Fraunhofer Institut für Kommunikation, Informationsverarbeitung und Ergonomie (FKIE)
C. Rudolph, Fraunhofer Institut für Kommunikation, Informationsverarbeitung und Ergonomie (FKIE)
D. Lopez, Fraunhofer Institut für Kommunikation, Informationsverarbeitung und Ergonomie (FKIE)
G. M. I. Voß, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
M. Schwalm, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Analyse der Interaktion zwischen Fußgängern und Fahrzeugen im Realverkehr und kontrollierten Feld

UR:BAN Konferenz, Garching, 18.-19.02.2016
Jens Kotte, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Andreas Pütz, Ford

Ganzheitliche Bewertung des vernetzten und automatisierten Fahrens

Automobiltechnische Zeitschrift (ATZ), Springer-Verlag, S. 26 – 31, Ausgabe 01/2016
Dr.-Ing. Dipl.-Wirt.Ing. P. Themann, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. D. Raudszus, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dr.-Ing. A. Zlocki, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen Aachen (fka)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Funktionales Verhaltensmanagement von Fahrern in Übernahmesituationen des automatisierten Fahrens – Eine Simulatorstudie

Vortrag auf dem Doktorandenworkshop FG Verkehrspsychologie 2016
G. M. I. Voß, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
M. Schwalm, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Analyse der Einflussfaktoren auf die Lastdatenermittlung bei der Simulation von schweren Nutzfahrzeugen

4. Dresdener Asphalttage, Dresden 10. – 11.12.2015
Dipl.-Ing. Tobias Winkler, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Karthik Vemireddy M.Sc, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

From ADAS to Automated Driving – State of the Art and Current Research Activities

International Automotive Congress 2015, Shanghai, China, 03.12.2015
Dr.-Ing. A. Zlocki, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH Aachen (fka)

Braided FRP crash structures – Results

9th Aachen-Dresden International Textile Conference, Aachen, 26. – 27.11.2015
V. Reimer M.Sc., Institut für Textiltechnik (ITA)
Dipl.-Ing. K. Bethlehem-Eichler, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Development and build-up of a universal test bench for combined acoustic and thermal assessments

Aachener Akustik Kolloquium 2015, Aachen, 23. – 25.11.2015
M. Pingel M.Sc., Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Prof. Dr.-Ing. habil. J.-W. Biermann, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
D. Backes M.Sc., Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. J. Viehöfer, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen Aachen (fka)

AdaptIVe - Evaluation

22nd ITS World Congress, Bordeaux, Frankreich, 05. – 09.11.2015
Dipl.-Ing. F. Fahrenkrog, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Field operational test for automated driving

22nd ITS World Congress, Bordeaux, Frankreich, 05. – 09.11.2015
Dipl.-Ing. F. Fahrenkrog, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

The Development of an Efficient Suspension Design Method during Early Concept Phase

5. Aachen Colloquium China 2015, Beijing 05. – 06.11.2015
Dipl.-Ing. Torben Dittmar, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Karthik Vemireddy M.Sc, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Lutz Eckstein, , Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. Lars Hesse, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH (fka)
Dipl.-Ing. Peter Rettweiler, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH (fka)

Schnellladen für Elektrofahrzeuge als Chance, die Akzeptanz der Elektromobilität zu erhöhen? Erkenntnisse aus Untersuchungen zu Nutzungsszenarien für Schnellladeinfrastruktur

4. Kompetenztreffen Elektromobilität NRW, 04.11.2015, Essen
S. Ladwig, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
J. Krause, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
M. Schwalm, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Evaluation of E-mobility across the globe

KAPSARC Transportation Seminar, Riad, 11/2015
Alexander Busse, M.Sc., Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Elektromobilität in der Fahrzeugtechnik - Herausforderungen und Trends in der Automobilindustrie

12. Kupfer-Symposium, Berlin, 11/2015
Alexander Busse, M.Sc., Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dr.-Ing. Dipl.-Wirt. Ing. Christian-Simon Ernst, fka Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH Aachen

Rollwiderstandsuntersuchung mit einem mobilen Reifenprüfstand auf realen Fahrbahnen

VDI Reifen-Fahrwerk-Fahrbahn, Hannover, 14. – 15.10.2015
Dipl.-Ing. Christian Bachmann, fka Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbh Aachen (fka)
Dipl.-Ing. Oliver Sipply, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Univ.-Prof.Dr.-Ing L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Functional Behavioral Adaptations as an Indicator of Drivers’ State

11. Berliner Werkstatt Mensch-Maschine-Systeme, Berlin, 07. – 09. Oktober 2015
G. M. I. Voß, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
M. Schwalm, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Rapid-Charging For EVs – A Chance To Increase Acceptance For E-mobility?

24. Aachen Colloquium Automobile and Engine Technology 2015, Aachen, 05. – 07.10.2015
J. Krause, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
S. Ladwig, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
M. Schwalm, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
D. Vallée, Institut für Stadtbauwesen und Stadtverkehr (ISB)

Traditional Product Development Processes And Their Limitations – Proposing A Holistic Experience Centered Method

24. Aachen Colloquium Automobile and Engine Technology 2015, Aachen, 05. – 07.10.2015
M. L. Kratschmayr, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
S. Ladwig, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
M. Schwalm, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Subjective Assessment of Steering Feel in Heavy Trucks

24. Aachen Colloquium Automobile and Engine Technology 2015, Aachen, 05. – 07.10.2015
M. Schwalm, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
S. Ladwig, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
J. Vandenhoudt, DAF Trucks N. V.
M. L. Kratschmayr, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Automated Parking Applications – From Environmental Modeling to Planning and Tracking of a Feasible Trajectory

24. Aachener Kolloquium Fahrzeug- und Motorentechnik, Aachen, 05. – 07.10.2015
Dipl.-Ing. (FH) D. Will M.Sc., Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
S. Klaudt M.Sc., Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
E. Beizerov M.Sc., Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen (fka)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)


Textile Anwendungen zur Fahrzeuginnenraumtemperierung / Textile Applications for Air-Conditoning of the Vehicle‘s Interior

24. Aachener Kolloquium Fahrzeug- und Motorentechnik, Aachen, 05. – 07.10.2015
Dipl.-Ing. T. Lichius, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
D. Backes M.Sc., Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. S. Dreyer, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
M. Pingel M.Sc., Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. J. Gissing, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. S. Baltzer, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
M. Schwalm, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Prof. Dr.-Ing. L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Real-world field testing of green driving support systems

22nd ITS World Congress, Bordeaux, Frankreich, 05. – 09.10.2015
Dipl.-Ing. P. Seewald, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
J. Josten M.Sc., Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dr.-Ing. A. Zlocki, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH Aachen (fka)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Systematisierung des automatisierten und vernetzten Fahrens – Status quo und Ausblick aus Sicht der Wissenschaft

Automotive-Innovationsforum 2015, Düsseldorf, 29.09.2015
Dipl.-Wirt.-Ing. C. Burkard, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Kfm. I. Olschewski, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen Aachen (fka)

Einfluss der Frontscheibengeometrie auf das Verletzungsrisiko von Fußgängern unter Berücksichtigung des stochastischen Bruchverhaltens von Glas

Aachener Karosserietage 2015, 22. bis 23. September 2015, Aachen
Dipl.-Ing. F. Nuß, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

FaReP – an alternative for tyre characterization on real roads to enhance driving dynamics simulations

Science meets Tires – Perspectives for Tire Technology, Aachen, 16. – 17.09.2015
C. Carrillo Vasquez M.Sc., Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Univ.-Prof.Dr.-Ing L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Leichte Multi-Material-Karosserie für ein Elektrofahrzeug

ATZ – Automobiltechnische Zeitschrift, Ausgabe 09/2015, September 2015
Dipl.-Ing. B. Hören MBA, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH (fka)
Dipl.-Ing. K. Bethlehem-Eichler, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. K. Seidel, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH (fka)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Technologies to support green driving (Guest Editor)

Transportation Research Part C: Emerging Technologies, Special Issue, 09/2015
Dr. S. Jameson, Institute for Transport Studies, University of Leeds (ITS)
Dr. R. Brouwer, Netherlands Organisation for Applied Scientific Research (TNO)
Dipl.-Ing. P. Seewald, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Predictive Energy Management of Range-Extended Electric Vehicles Considering Cabin Heat Demand and Acoustics

2015 IFAC Workshop on Engine and Powertrain Control, Simulation and Modeling (E-COSM), Columbus, Ohio, USA, 23. – 26.08.2015
Dipl.-Ing. J. Gissing, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. T. Lichius, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. S. Baltzer, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. D. Hemkemeyer, Lehrstuhl für Verbrennungskraftmaschinen (vka)
Prof. Dr.-Ing. L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Geflochtene FVK-Crashstrukturen

Lightweight Design, Ausgabe 04/2015, August 2015
Dipl.-Ing. K. Bethlehem-Eichler, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
V. Reimer M.Sc., Institut für Textiltechnik (ITA)
Univ.-Prof. Prof. h.c. (Moscow State Univ.) Dr.-Ing. Dipl.-Wirt. Ing. T. Gries, Institut für Textiltechnik (ITA)

Effectiveness of Predictive Deceleration Advice of Green Driving Support Systems

6th International Conference on Applied Human Factors and Ergonomics (AHFE), Las Vegas, USA, 26. – 30.07.2015
Dipl.-Ing. P. Seewald, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
J. Josten M.Sc., Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dr.-Ing. A. Zlocki, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen Aachen (fka)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Marktdurchdringung von Fahrzeugsicherheitssystemen

Berichte der Bundesanstalt für Straßenwesen, Mensch und Sicherheit, Heft M 258, Bergisch Gladbach, 07/2015
R. Follmer, Institut für angewandte Sozialwissenschaften GmbH (infas)
A. Geis, Institut für angewandte Sozialwissenschaften GmbH (infas)
D. Gruschwitz, Institut für angewandte Sozialwissenschaften GmbH (infas)
J. Hölscher, Institut für angewandte Sozialwissenschaften GmbH (infas)
Dipl.-Ing. D. Raudszus, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dr.-Ing. A. Zlocki, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen Aachen (fka)

Aluminium applications in ligtweight electro-car design

8th International Conference Automotive Doors and Components 2015, Köln, 30.06. – 01.07.2015
Dipl.-Ing. B. Hören MBA, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH (fka)
Dipl.-Ing. K. Bethlehem-Eichler, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
T. Schulte M.Sc., Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Impact of Positioning Uncertainty of Vulnerable Road Users on Risk Minimization in Collision Avoidance Systems

IEEE Intelligent Vehicles Symposium, Seoul, Südkorea, 28.06. – 01.07.2015
Dipl.-Ing. Dipl.-Wirt.Ing. P. Themann, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. J. Kotte, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen Aachen (fka)
Dipl.-Ing. D. Raudszus, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Development of a Driving Dynamics Oriented Suspension Design during the Early Concept Phase

6. ChassisTechPlus 2015, München 16. – 17.06.2015
Karthik Vemireddy M.Sc, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. Torben Dittmar, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Lutz Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. Lars Hesse, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH (fka)
Dipl.-Ing. Peter Rettweiler, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH (fka)

Standortmodell zur Erfassung der Infrastrukturellen Bedarfe an Achsen & in Metropolen

Elektromobilität Stark in den Markt, Nationale Konferenz der Bundesregierung, Berlin, 15. – 16.06.2015
D. Vallée, Institut für Stadtbauwesen und Stadtverkehr (ISB)
M. Schwalm, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
W. Brost, Institut für Stadtbauwesen und Stadtverkehr (ISB)
A. Shirmohammadli M.Sc., Institut für Stadtbauwesen und Stadtverkehr (ISB)
S. Ladwig, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Konzept zur Strukturierung eines generischen Fahrermodells anhand des realen Informationsflusses

5. Berliner Fachtagung Fahrermodellierung, Berlin, 11.06.2015
Dipl.-Ing. J. Klimke, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. C. Klas, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Fuel consumption reduction measures for longhaul-trucks in the COnVENienT project

13. International Conference Commercial Vehicles 2015, Truck, Bus, Van, Trailer, Eindhoven, Niederlande, 10. – 11.06.2015
Dipl.-Ing. R. Hummel, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. B. Mohrmann, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Univ.-Prof. Dr. S. Weiland, Technische Universiteit Eindhoven University of Technology (TU/e)
Dr. Ir. M. C . F. Donkers, Technische Universiteit Eindhoven University of Technology (TU/e)
Ir. H. Chen, Technische Universiteit Eindhoven University of Technology (TU/e)
Ir. T. C. J. Romijn, Technische Universiteit Eindhoven University of Technology (TU/e)

Evaluation and Sign-off Methodology for Automated Vehicles based on Relevant Driving Situations

18. SafeTRANS Industrial Day, Renningen, 20.05.2015
Dr.-Ing. A. Zlocki, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH Aachen (fka)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Challenges and Concepts towards Automated Driving

The 11th International Nanotechnology Conference on Communication and Cooperation (INC 11), Fukuoka, Japan, 11. – 13.05.2015
Dr.-Ing. A. Zlocki, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH Aachen (fka)

Hybridisierung und Downsizing für Langstrecken-Lkw – Ergebnisse aus dem EU-Projekt COnVENienT

36. Internationales Wiener Motorensymposium, Wien, Österreich, 07. – 08.05.2015
Dipl.-Ing. R. Hummel, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. B. Mohrmann, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dr. Ir. J. Kessels, DAF Trucks NV

Methodenbaukasten zur Bewertung der automatisierungsrelevanten Dimensionen der Fahrer-Fahrzeug-Interaktion

Fahrerassistenz und Aktive Sicherheit – Haus der Technik, Essen, 16. – 17.04.2015
Univ.-Prof. Dr.-Ing. L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
M. Schwalm, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dr.-Ing. A. Zlocki, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH Aachen (fka)

Forschungsbedarf zum hochautomatisierten Fahren – PROMETEUS 4.0?

17. VDA Technischer Kongress, Filderstadt, 19. – 20.03.2015
Univ.-Prof. Dr.-Ing. L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dr.-Ing. A. Zlocki, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH Aachen (fka)

Driver Strategies in the Context of Multiple Tasks: An Inverse Approach

57th Conference of Experimental Psychologists, Hildesheim, 10.03.2015
G. M. I. Voß, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
M. Schwalm, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
S. Ladwig, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

How do we solve demanding situations – a discussion on driver skills and abilities

57th Conference of Experimental Psychologists, Hildesheim, 10.03.2015
M. Schwalm, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
S. Ladwig, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Einfluss der konstruktiven Gestaltung der Fahrzeugkabine eines Elektro-Kleintransporters ohne Seitenschweller auf die muskuläre Beanspruchung beim Ein- und Ausstiegsvorgang

VerANTWORTung für die Arbeit der Zukunft, Karlsruhe, 25.-27.02.2015
Dr.-Ing. Dr. rer. medic. Dipl.-Inform. A. Mertens, Institut für Arbeitswissenschaft (IAW)
Dipl.-Ing. T. Welfers, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. C. Brandl, Institut für Arbeitswissenschaft (IAW)
S. Meier M.A., Institut für Arbeitswissenschaft (IAW)
L. Finken M.Sc., Institut für Arbeitswissenschaft (IAW)
Dipl.-Ing. J. Bützler, Institut für Arbeitswissenschaft (IAW)
Dipl.-Ing. M. Lesemann, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Dipl.-Wirt.-Ing. C. Schlick, Institut für Arbeitswissenschaft (IAW)

Modulare Testumgebung zur Analyse kooperativer Assistenzsysteme basierend auf V2X-Technologien im kontrollierten Feld

Automotive meets Electronics, Dortmund, 24.02.2015
Dipl.-Ing. Dipl.-Wirt.Ing. P. Themann, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. D. Raudszus, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
T. Kopacz M.Sc., Institut für Hochfrequenztechnik (ihf)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. D. Heberling, Institut für Hochfrequenztechnik (ihf)

„Bitte übernehmen Sie das Fahren!“ Ein multimodaler Vergleich von Übernahmestrategien

16. Braunschweiger Symposium, Automatisierungs-, Assistenzsysteme und eingebettete Systeme für Transportmittel (AAET), 12. – 13.02.2015, Braunschweig
Dipl.-Psych. I. Petermann-Stock, Volkswagen AG
Dr. rer. nat. L. Hackenberg, Volkswagen AG
T. Muhr, Audi AG
J. Josten M.Sc., Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Economical approach for sizing a battery in plug-in hybrid electric vehicles considering statistical user behaviour and power demand for climatisation

International Journal of Electric and Hybrid Vehicles 2015 – Vol. 7, No. 1 pp. 62 – 82, 2015
Dipl.-Ing. J. Gissing, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. S. Baltzer, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. T. Lichius, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. P. Jeck, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Integrierte Bewertung aktiver Fußgängerschutzsysteme

Automobiltechnische Zeitschrift ATZ,  Springer Vieweg, 01/2015
Dipl.-Ing. D. Raudszus, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dr.-Ing. M. Hamacher, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen (fka)
Dr.-Ing. A. Zlocki, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen Aachen (fka)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Inverting Traditional Views on Human Task-Processing Behavior by Focusing on Abilities Instead of Disabilities – A Discussion on the Functional Situation Management of Drivers to Solve Demanding Situations

HCI International 2015, Los Angeles, CA, USA, 2015
M. Schwalm, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
G. M. I. Voß, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
S. Ladwig, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

European Strategies of Vulnerable Road User Protection

International Automotive Congress 2014, Shanghai, China, 09.12.2014
Dr.-Ing. P. Urban, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. F. Nuß, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dr.-Ing. M. Hamacher, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen (fka)

Implementierung einer bruchstatistischen Methodik zur Prognose des Versagenszeitpunktes von spröden Werkstoffen bei Impakt-Belastung für die explizite FEM

SIMVEC 2014, Baden-Baden, 18. – 19.11.2014
Dipl.-Ing. A. Herkenhoff, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. F. Nuß, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Consumer-Based Analysis of Connected Car Services for Plug-in Electric Vehicles (PEVs)

EEVC – European Electric Vehicle Congress 2014, Brüssel, Belgien, 02. – 05.12.2014
Dipl.-Wirt.-Ing. C. Burkard, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
J. Heckmann M.Sc., RWTH Aachen University
Univ.-Prof. Dr.-Ing. L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Verbesserung der Fahrzeugpositionierung beim induktiven Laden durch situationsabhängige Datenfusion

DGON – Symposium: Positionierung und Navigation für Intelligente Transportsysteme, Berlin, 20. – 21.11.2014
S. Klaudt M.Sc., Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. F. Christen, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen (fka)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Fahrerstrategien im Mehrfachaufgabenkontext

1. Kongress der Fachgruppe Verkehrspsychologie, Braunschweig, 25.02.2015
G. M. I. Voß, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
M. Schwalm, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Light-eBody-Projekt: Großserientauglicher Leichtbau

BMBF-Technologiegespräch: Neue Werkstoffe und Multimaterialbauweisen für innovative Leichtbauanwendungen, Dresden, 27.11.2014
Dipl.-Ing. B. Hören MBA, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH (fka)
Dipl.-Ing. K. Bethlehem-Eichler, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Sound design and implementation methods for synthetic driving sounds in electric vehicles

Aachener Akustik Kolloquium 2014 Aachen, 24. – 26.11.2014, Aachen
Dipl.-Ing. Alessandro Fortino
Thomas Böttcher, B.Sc.
Prof. Dr.-Ing. habil. Biermann

Precise Positioning for Inductive Charging of Electric Vehicles by means of RFID Techniques

AVEC 2014, Tokio, Japan, 22. – 26.09.2014
Dipl.-Ing. F. Christen, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen (fka)
S. Klaudt M.Sc., Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. G. Geulen, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Anpassung und Optimierung eines Serienfahrwerks für den Einsatz im Motorsport

chassis.tech 2009, München, 02.-03.03.2009
Dipl.-Ing. J. Lützow, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. S. Gies, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Is It Safe to Change the Lane? – Visual Exploration of Adjacent Lanes for Autonomous Driving

17th International IEEE Conference on Intelligent Transportation Systems, Qingdao, China, 08. – 11.10.2014
Dr. B. Fröhlich, Daimler AG
J. Bock M.Sc., Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dr. U. Franke, Daimler AG

Driving Situation Influence in the Controllability Assessment

21st ITS World Congress, Detroit, USA  07. – 11.09.2014
Dipl.-Ing. A. Pütz, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
J. Josten M.Sc., Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dr.-Ing. A. Zlocki, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen Aachen (fka)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

UR:BAN: controllability evaluation of system interventions of evading assistance

23. Aachener Kolloquium Fahrzeug- und Motorentechnik, Aachen, 06. – 08.10.2014
Dipl.-Ing. A. Pütz, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
J. Josten M.Sc., Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dr.-Ing. A. Zlocki, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen Aachen (fka)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Driver reaction to system initiated evasive manoeuvres

10th ITS European Congress, Helsinki, Finnland, 16. – 19.06.2014
Dipl.-Ing. A. Pütz, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
J. Josten M.Sc., Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dr.-Ing. A. Zlocki, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen Aachen (fka)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Driver-pedestrian-interaction in pedestrian road crossing events

FISITA World Automotive Congress, Maastricht, Niederlande, 02. – 06.06.2014
Dipl.-Ing. A. Pütz, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dr.-Ing. A. Zlocki, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen Aachen (fka)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Automated Driving – Concept and Evaluation

23. Aachener Kolloquium Fahrzeug- und Motorentechnik, Aachen, 06. – 08.10.2014
Univ.-Prof. Dr.-Ing. L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dr.-Ing. A. Zlocki, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH Aachen (fka)

DELIVER – An Innovative Vehicle Concept for Increased Energy and Transport Efficiency

23. Aachener Kolloquium „Fahrzeug- und Motorentechnik“, Aachen, 06. – 08.10.2014
Dipl.-Ing. T. Welfers, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. B. Mohrmann, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. M. Lesemann, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

DELIVER – Entwicklung eines effizienten Lieferfahrzeugs

23. Aachener Kolloquium Fahrzeug- und Motorentechnik, Aachen, 06. – 08.10.2014
Dipl.-Ing. T. Welfers, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. B. Mohrmann, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. M. Lesemann, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Unterkategorien

Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Daniel Wegener
Bereichsleiter Fahrwerk
+49 241 8861 187
E-Mail

Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Kristian Seidel
Bereichsleiter Karosserie
+49 241 8861 122
E-Mail

Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Jörg Küfen
Bereichsleiter Elektrik/Elektronik
+49 241 8861 179
E-Mail

Ansprechpartner

Dr.-Ing. Adrian Zlocki
Bereichsleiter Automatisiertes Fahren
+49 241 8861 219
E-Mail

Ansprechpartner

Dr.-Ing. Nico Depner
Bereichsleiter Fahrzeugkonzepte
+49 241 8861 223
E-Mail

Ansprechpartner

Dipl.-Kfm. Ingo Olschewski
Bereichsleiter Strategie und Beratung
+49 241 8861 160
E-Mail

Ansprechpartner

Thomas Böttcher M.Sc.
Bereichsleiter Akustik
+49 241 80 25689
E-Mail

Ansprechpartner

Damian Backes M.Sc.
Bereichsleiter Thermomanagement
+49 241 80 25420
E-Mail

Ansprechpartner

Dr. phil. Stefan Ladwig
Bereichsleiter User Experience
+49 241 80 23888
E-Mail

Adresse

Institut für Kraftfahrzeuge
RWTH Aachen University

Steinbachstraße 7
52074 Aachen · Deutschland

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 241 80 25600
+49 241 80 22147

Copyright © 2019 Institut für Kraftfahrzeuge | Zertifiziert nach ISO 9001:2015