Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Daniel Wegener
+49 241 8861 187
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Re-defining Driving Experience - Competences & Concepts Behind the Research Vehicle SpeedE

25th Aachen Colloquium Automobile and Engine Technology 2016
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Lutz Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Benjamin Schwarz M.Sc., Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Michael Struth M.Sc., Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. Tobias Sandmann, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. Sven Faßbender, fka Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH Aachen (fka)

Increasing the accuracy of tyre performance in vehicle dynamics simulations using tyre models parameterized with real roads test data

7th International Munich Chassis Symposium 2016: chassis.tech plus, München, 14-15.06.2016
Christian Carrillo Vasquez M.Sc., Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Prof. Dr.-Ing Lutz Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

 

Efficient MBS modelling of commercial vehicle for vertical dynamics and handling simulations

7. ChassisTechPlus 2016, München 14.-15.06.2016
Dipl.-Ing. Tobias Winkler, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Karthik Vemireddy M.Sc, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Lutz Eckstein, , Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Design of an energy-efficient front axle for a wheel individual Steer-by-Wire system on the example of the research vehicle SpeedE

ATZlive  - Chassis.tech plus 2016
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Lutz Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Benjamin Schwarz M.Sc., Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

SpeedE Electic Vehicle - Research Platform with open Interfaces

ATZ - Automobiltechnische Zeitschrift
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Lutz Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Benjamin Schwarz M.Sc., Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Michael Struth M.Sc., Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. Tobias Sandmann, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. Sven Faßbender, fka Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH Aachen (fka)

Analyse der Einflussfaktoren auf die Lastdatenermittlung bei der Simulation von schweren Nutzfahrzeugen

4. Dresdener Asphalttage, Dresden 10. – 11.12.2015
Dipl.-Ing. Tobias Winkler, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Karthik Vemireddy M.Sc, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

The Development of an Efficient Suspension Design Method during Early Concept Phase

5. Aachen Colloquium China 2015, Beijing 05. – 06.11.2015
Dipl.-Ing. Torben Dittmar, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Karthik Vemireddy M.Sc, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Lutz Eckstein, , Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. Lars Hesse, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH (fka)
Dipl.-Ing. Peter Rettweiler, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH (fka)

Rollwiderstandsuntersuchung mit einem mobilen Reifenprüfstand auf realen Fahrbahnen

VDI Reifen-Fahrwerk-Fahrbahn, Hannover, 14. – 15.10.2015
Dipl.-Ing. Christian Bachmann, fka Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbh Aachen (fka)
Dipl.-Ing. Oliver Sipply, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Univ.-Prof.Dr.-Ing L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

FaReP – an alternative for tyre characterization on real roads to enhance driving dynamics simulations

Science meets Tires – Perspectives for Tire Technology, Aachen, 16. – 17.09.2015
C. Carrillo Vasquez M.Sc., Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Univ.-Prof.Dr.-Ing L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Development of a Driving Dynamics Oriented Suspension Design during the Early Concept Phase

6. ChassisTechPlus 2015, München 16. – 17.06.2015
Karthik Vemireddy M.Sc, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. Torben Dittmar, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Lutz Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. Lars Hesse, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH (fka)
Dipl.-Ing. Peter Rettweiler, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH (fka)

Anpassung und Optimierung eines Serienfahrwerks für den Einsatz im Motorsport

chassis.tech 2009, München, 02.-03.03.2009
Dipl.-Ing. J. Lützow, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. S. Gies, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Die Felge als weiterer Parameter in der Fahrwerkabstimmung

23. Aachener Kolloquium Fahrzeug- und Motorentechnik, Aachen, 06. – 08.10.2014
Dipl.-Ing. P. Niemeyer, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
A. Jontza M.Sc., Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
S. Pyrek, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Innovative Vehicle Dynamics Functionality of the Wheel-Individually Steerable Front Axle of the Research Vehicle SpeedE

12th International Symposium on Advanced Vehicle Control
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Lutz Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Benjamin Schwarz M.Sc., Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. Lars Hesse, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH (fka)

Steer-by-Wire, Potential and Challenges

Encyclopedia of Automotive Engineering, D. Crolla, D. E. Foster, T. Kobayashi and N. Vaughan (Eds.), John Wiley & Sons Ltd, Chichester, DOI: 10.1002/9781118354179.auto010, 22.04.2014
Univ.-Prof. Dr.-Ing. L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. L. Hesse, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH Aachen (fka)
Dipl.-Ing. M. Klein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Method for Tuning the Suspension of a Motor Vehicle, and Suspension Strut

World Intellectual Property Organization (WIPO), Offenlegungsschrift WO 2013/156143 A1, Internationales Veröffentlichungsdatum 24.10.2013
Dipl.-Ing. M. Klein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
U. Kessels M.Sc., Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Untersuchung zum Einfluss von rollenden Reifen auf das vertikaldynamische Verhalten von schwingungsfähigen Fahrzeugersatzprüfständen

14. Internationale VDI-Tagung „Reifen Fahrwerk Fahrbahn", Hannover, 22. – 23.10.2013
T. Ditges M.Sc., Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. M. Klein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. B. Queckenstedt, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Verfahren zur Fahrwerksabstimmung eines Kraftfahrzeugs und Federbein

Deutsches Patent- und Markenamt (DPMA), Offenlegungsschrift DE 10 2012 007 519 A1, Offenlegungstag 17.10.2013
Dipl.-Ing. M. Klein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
U. Kessels M.Sc., Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Die radindividuell lenkbare Vorderachse des Forschungsfahrzeugs SpeedE

22. Aachener Kolloquium „Fahrzeug- und Motorentechnik“, Aachen, 07. – 09.10.2013
Dipl.-Ing. L. Hesse, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen Aachen (fka)
B. Schwarz M.Sc., Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. M. Klein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Development Tool for the Optimization of Vertical Vehicle Dynamics

22. Aachener Kolloquium „Fahrzeug- und Motorentechnik“, Aachen, 07. – 09.10.2013
Dipl.-Ing. M. Klein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Einzelradlenkung des Forschungsfahrzeugs SpeedE

Automobiltechnische Zeitschrift ATZ, Springer Vieweg Fachmedien Wiesbaden GmbH, Ausgabe 10/2013, 115. Jahrgang, S.782-786
Dipl.-Ing. M. Klein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. Dipl.-Wirt. Ing. A. Mihailescu, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. L. Hesse, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH Aachen (fka)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Truck tyre rolling resistance measurements on real roads with a mobile tyre test rig

Science meets Tires 2013, Aachen, 11. – 12.09.2013
Dipl.-Ing. O. Sipply, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. C. Bachmann, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen Aachen (fka)
Univ. Prof. Dr.-Ing. L. Eckstein Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Elektromagnetisches Federbein zur Fahrwerkabstimmung

Automobiltechnische Zeitschrift (ATZ), Springer Vieweg Fachmedien Wiesbaden GmbH, 115. Jahrgang, S. 468 – 472, Ausgabe 06/2013
Dipl.-Ing. M. Klein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

I-TraiL – Intelligenter Trailer in Leichtbauweise

Automobiltechnische Zeitschrift (ATZ), Mai 2013
Dipl.-Ing M. Hamacher, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen (fka)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. B. Queckenstedt, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. F. Töpler, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen (fka)
Dipl.-Ing. (FH) M. Henne, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen (fka)

Estimation Method for Maximum Vibration Damper Forces on Various Road Surfaces

International Automotive Congress 2012, Shanghai, China, 11.12.2012
Dipl.-Ing. M. Klein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Potentials and Challenges for the Application of Active Sidesticks – Case Study “SpeedE”

21. Aachener Kolloquium Fahrzeug- und Motorentechnik, Aachen, 09. – 10.10.2012
Dipl.-Ing. M. Klein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. Dipl.-Wirt.-Ing. A. Mihailescu, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. C. Gillen, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. L. Hesse, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Fahrdynamikanalyse in der Fahrwerk-Konzeptentwicklung

Haus der Technik - Simulation in der Fahrzeugdynamik, Essen, 24.09.2012
Dipl.-Ing. Lars Hesse, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Karthik Vemireddy M.Sc., Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Lutz Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. Peter Rettweiler, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH (fka)

Development Tool for the Optimization of Vertical Dynamics in Chassis Development

Chassis.tech plus 2012, München, 21. – 22.06.2012
Dipl.-Ing. M. Klein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Vehicle Inertia Measurement Machine (VIMM)

Society of Allied Weight Engineers SAWE 71th Annual Conference, Manching, 05. – 10.05.2012
Dipl.-Ing. S. Loos, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. D. Wegener, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Chassis Development in the conflict triangle: Energy Efficiency, Safety and Driving Pleasure

International Automotive Congress 2011, Shanghai, China, 08.12.2011
Dipl.-Ing. D. Wegener, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Experimentelle Bestimmung von hochdynamischen Reifeneigenschaften

VDI-Tagung "Reifen - Fahrwerk - Fahrbahn", Hannover, 25. – 26.10.2011
Dipl.-Ing. P. Niemeyer, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. Dipl.-Wirt. Ing. H.-T. Kessen, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. M. Klein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. D. Wegener, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Herausforderungen und Chancen semiaktiver Dämpfungssysteme im Kraftrad

Automobiltechnische Zeitschrift (ATZ), August 2011
Dipl.-Ing. K. Wunram, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dr.-Ing. J. Funke, Fludicon
Univ.-Prof. Dr.-Ing. L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Aktuelle Dämpferprüfmethoden im Werkstattbereich

Tagung "Fahrwerk-Vertikaldynamik: Systeme und Komponenten" im Haus der Technik, Essen, 13. – 14.11.2007
Dipl.-Ing. D. Wegener, Institut für Kraftfahrwesen (ika)

Vehicle Dynamics Research & Development - Current and Future Applications

AutomotiveNET.eu Workshop, Aachen, 23.10.2007
Dipl. Ing. J. Lützow, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Fahrzustandsschätzung auf Basis eines nichtlinearen Zweispurmodells

Automobiltechnische Zeitschrift, Jahrgang 109, ATZ 07-08/2007
Prof. Dr.-Ing. K. Reif, Berufsakademie Ravensburg
Dipl.-Ing. K. Renner, Patentanwaltskanzlei Kreisler, Selting, Werner
Dipl.-Ing. M. Saeger, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Modellgestützte Zustandsschätzung in der Fahrdynamikregelung

IQPC Vehicle Dynamics Control, Frankfurt, 11.-12.06.2007
Dipl.-Ing. M. Saeger, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

berechnung und darstellung von gelenkwinkel im fahrwerk mit dem berechnungstool abe

mobiles fachzeitschrift für konstrukteure, Ausgabe 2006/2007 32. Jahrgang, S. 6-12
Dipl.-Ing. I. Albers, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dr.-Ing. Christoph Elbers (ZF Lemförder Fahrwerktechnik)

Development of an intelligent tire - experiences from the APOLLO project

Intelligent Tire Technology Conference, Frankfurt, 29.-30.11.2005
Dipl.-Ing. T. Schrüllkamp, Forschungsgesellschaft für Kraftfahrwesen Aachen (fka)
Dipl.-Ing. H. Goertz, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. T. Hüsemann, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Berechnung und Darstellung von Gelenkwinkeln im Fahrwerk

ATZ 11/2005
Dipl.-Ing. I. Albers, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dr.-Ing. Christoph Elbers (ZF Lemförder Fahrwerktechnik)

Calculation and Depiction of Joint Angles in Suspension Systems

ATZ Worldwide 11/2005
Dipl.-Ing. I. Albers, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dr.-Ing. Christoph Elbers (ZF Lemförder Fahrwerktechnik)

Der mechatronische Reifen zur Online-Bestimmung der Kräfte im Radaufstandspunkt

Reifen-Fahrwerk-Fahrbahn, 10. Internationaler VDI Kongress, Hannover, 25.-26.10.2005
Dipl.-Ing. H. Goertz, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. T. Hüsemann, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Fahrwerksysteme im Spannungsfeld zwischen NVH und Fahrdynamik-Anforderungen

Styrian Noise, Vibration & Harshness Congress, Graz , 02.-03.06.2005
Dipl.-Ing. T. Schrüllkamp, Forschungsgesellschaft für Kraftfahrwesen Aachen (fka)

Chassis systems in the field of NVH and ride & handling performance

Styrian Noise, Vibration & Harshness Congress, Graz, 02.-03.06.2005
Dipl.-Ing. T. Schrüllkamp, Forschungsgesellschaft für Kraftfahrwesen Aachen (fka)

Einfluss von wirkungsgeminderten Stoßdämpfern auf das Fahrverhalten

Feder- und Dämpfungssysteme im Fahrzeugbau an der FH Joanneum, Graz, 11.05.2005
Dipl.-Ing. D. Wegener, Institut für Kraftfahrwesen (ika)

Einfluss eines flexiblen Federbeinmodells auf die Fahrdynamik

"Simulation in der Fahrzeugdynamik" Haus der Technik, Essen, 10.-11.5.2005
Dipl.-Ing. M. Wöhrmann, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. G. Zimmermann (ZF Sachs)

Der intelligente Reifen – Ein Ansatz zum unfallfreien Verkehr

tyre.wheel.tech Tagung, München, 7.-8.12.2004
Dipl.-Ing. H. Goertz, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. T. Hüsemann, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Entwicklung innovativer Komponenten für die Luftfederung

CTI-Tagung Federung und Dämpfung im Fahrwerk, Düsseldorf, 16.-17.11.2004
O. Borgmeier, VOSS Automotive GmbH
Dipl.-Ing. M. Saeger, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Einbeziehung des Normalfahrers in den Entwicklungsprozess aktiver Lenksysteme

Reifen - Fahrwerk - Fahrbahn, Hannover, 29.-30.10.2004
Dipl.-Ing. W. Brand, Institut für Kraftfahrwesen (ika)
Dipl.-Ing. C. Hoffmann, Institut für Kraftfahrwesen (ika)
Dipl.-Ing. F. Fuhr, Institut für Kraftfahrwesen (ika)

Vom Gelände auf die Rennstrecke – Die Verwandlung eines SUV

race.tech 2004, München, 14.-15.10.2004
Dipl.-Ing. C. Hoffmann, Institut für Kraftfahrwesen (ika)
Dipl.-Ing. I. Albers, Institut für Kraftfahrwesen (ika)
Dipl.-Ing. A. Carlitz, Institut für Kraftfahrwesen (ika)

Fahrwerkentwicklungen an ika und fka

Tag des Fahrwerks, ika / fka Aachen, 04.10.2004
Dipl.-Ing. T. Schrüllkamp, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen Aachen (fka)

Neue Ansätze zur flexiblen Mehrkörpermodellierung und Topologieoptimierung mit überlagerten Kräften eines radführenden Federbeines

VDI Tagung Berechnung und Simulation im Fahrzeugbau, Würzburg, 29.-30.9.2004
Dipl.-Ing. J. Beuse, Marburg (MSC)
Dr.-Ing. D. Lutz, Schweinfurt (ZF Sachs)
Dipl.-Ing. R. H. Nösner, Köln (Tecosim)
Dipl.-Ing. M. Wöhrmann, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. J.Zeischka, Gouda/NL (MSC)
Dipl.-Ing. G.Zimmermann, Schweinfurt (ZF Sachs)

A Simplified Tyre Model for Intelligent Tyres

3rd International Tyre Colloquium TMVDA, Wien, 29.-30.08.2004
Dipl.-Ing. J. Holtschulze, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. H. Goertz, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. T. Hüsemann, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Vehicle Technology Aspects of a Safety Investigation Deriving Demands for Safety Functions of an Active Steering System

AVEC’04, Arnheim, NL, 23.-27.08.2004
Dipl.-Ing. F. Fuhr, Institut für Kraftfahrwesen (ika)

Simulation Environment for the Investigation of Active Roll Control in Combination with Vehicle Dynamics Control

FISITA World Automotive Congress 2004, Barcelona, Spanien, 23.-27.05.2004
Dipl.-Ing. M. Saeger, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. A. Gärtner, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Funktionsentwicklung einer Überlagerungslenkung - Von der Idee zum fertigen C-Code

Steuerung und Regelung von Fahrzeugen und Motoren - AUTOREG 2004, Wiesloch, 02.-03.03.2004
Dipl.-Ing. C. Hoffmann, Institut für Kraftfahrwesen (ika)
Dipl.-Ing. W. Dick, Audi AG

Vergleich der Messverfahren für die Schwingungsdämpfungsprüfung im Fahrzeug - Folien

Kraftfahrzeugstoßdämpfer und ihr Einfluss auf das Fahrwerk, Haus der Technik, Essen, 25.11.2003
Dipl.-Ing. A. Carlitz, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Simulationsumgebung zur Untersuchung aktiver Wankstabilisierung in Verbindungmit einer Fahrdynamikregelung

Tagung Simulation in der Fahrzeugdynamik, Haus der Technik, Essen, 11.-12.11.2003
Dipl.-Ing. M. Saeger, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. A. Gärtner, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

CITAs response to the challenge of the technical revolution

Your Safe Mobility Congress 2003, Brussels, 23.10.2003
Dipl.-Ing. A. Carlitz, CITA / Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Vernetzung von Fahrdynamiksimulation, Fahrsimulator und Fahrversuch im Entwicklungsprozess von aktiven Fahrwerksystemen unter sicherheitsrelevanten Aspekten

Fahrwerktechnik, München, 02.–04.06.2003
Dipl.-Ing. F. Fuhr, Institut für Kraftfahrwesen (ika)

Plausibility Checking of Road Profile Measurements

SAE 2003 World Congress, Detroit, SAE Paper No. 2003-01-0669, 03/2003
Dipl.-Ing. M. Saeger, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
J.B. Ferris ZF Industries

Luftfederung und Wankdämpfung - Einfluss auf die Fahrdynamik des smart

ATZ Automobiltechnische Zeitschrift, Ausgabe 02.2003
Dipl.-Ing. A. Gärtner Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
F. Wolf, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
A. Kallenberger, MCC smart GmbH

Periodical Inspection of Electronically Controlled Systems on Vehicles

VdTÜV/DEKRA/CITA/ika workshop, Aachen, 16.01.2003
Prof. Dr.-Ing. K. Rompe, TÜV/DEKRA argetp 21, Dresden
Dipl.-Ing. A. Carlitz, CITA / Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Integration von Fahrsimulatoren in den Entwicklungsprozeß von aktiven Fahrwerksystemen

Simulation und Simulatoren – Mobilität virtuell gestalten, Verein Deutscher Ingenieure: VDI Berichte 1745, 2003
Dipl.-Ing. F. Fuhr, Institut für Kraftfahrwesen (ika)
Dipl.-Ing. T. Schrüllkamp, Institut für Kraftfahrwesen (ika)
Dipl.-Psych. A. Neukum, Interdisziplinäres Zentrum für Verkehrswissenschaften (IZVW)
Dipl.-Psych. M. Schumacher, Interdisziplinäres Zentrum für Verkehrswissenschaften (IZVW)

Luftfederung und Adaptive Dämpfung Einfluss auf die Fahrdynamik des smart

11. Aachener Kolloquium Fahrzeug- und Motorentechnik, Aachen, 08.10.2002
Dipl.-Ing. A. Gärtner, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Air Suspension and Adaptive Damping Impact on Handling Characteristics of the smart

11. Aachener Kolloquium Fahrzeug- und Motorentechnik, Aachen, 08.10.2002
Dipl.-Ing. A. Gärtner, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Entwicklung leichter Fahrwerkskomponenten mit Hilfe numerischer Simulationsmethoden und experimenteller Betriebsfestigkeitsanalyse

11. Aachener Kolloquium Fahrzeug- und Motorentechnik, Aachen, 07.-09.10.2002
Dipl.-Ing. M. Wöhrmann, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. J. Passek, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. D. Schwarz, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Development of Lightweight Chassis Components with Numerical Simulation and Experimental Durability Analysis

11. Aachener Kolloquium Fahrzeug- und Motorentechnik, Aachen, 07.-09.10.2002
Dipl.-Ing. M. Wöhrmann, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. J. Passek, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. D. Schwarz, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Lenkstrategien für aktive Vorderradlenksysteme

Fahrwerk-Tech 2001, München, 08.03.2002
Dipl.-Ing. M. Holle, Institut für Kraftfahrwesen (ika)
C. Hoffmann, Institut für Kraftfahrwesen (ika)

Automated Transfer of Kinematic and Elastokinematic Test Rig Results to a Vehicle Dynamic Simulation Model

Simpack User Meeting 2001, Bad Ischl, Österreich, 13.-14.11.2001
Dipl. Ing. C. Elbers, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl. Ing. T. Schrüllkamp ,Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Fahrer – Fahrzeug – Seitenwind

VDI Fachtagung Reifen - Fahrwerk - Fahrbahn, Hannover, 18.-19.10.2001
Prof. Dr.-Ing. H. Wallentowitz, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl. Ing. M. Holle, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl. Ing. J. Holtschulze, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Tag des Fahrwerks

ATZ, Zeitschrift, Ausgabe 01.2001
Dipl.-Ing. A. van de Sand, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Lenkstrategien für aktive Vorderachslenksysteme

9. Aachener Kolloquium, Aachen, 06.10.2000
Dipl.-Ing. M. Holle, Institut für Kraftfahrwesen (ika)
C. Hoffmann, Institut für Kraftfahrwesen (ika)

Dynamic Tyre Properties Under Combined Slip Situations in Test and Simulation

EAEC Barcelona 1999, European Automotive Congress, Barcelona, 30.06.-02.07.1999
Dipl.-Ing. P. Holdmann, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. P. Köhn, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. J. Holtschulze, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Untersuchungen luftgefederter Pkw-Radaufhängungen durch Kopplung von MKS- und Pneumatiksimulation (Simpack/DSHplus)

7. Aachener Kolloquium Fahrzeug- und Motorentechnik, 05.-07.10.1998
Dipl.-Ing. T. Küppers, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. B. Austermann, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. R. Kett, Fluidon GmbH, Aachen

Ein Konzeptfahrzeug mit aktiven Fahrwerkskomponenten

7. Aachener Kolloquium Fahrzeug- und Motorentechnik, 05.-07.10.1998
Dr.-Ing. U. Neerpasch, Daimler-Benz AG, Stuttgart
Dipl.-Ing. P. Klander, Daimler-Benz AG, Stuttgart
Dipl.-Ing. D. Braun, Daimler-Benz AG, Stuttgart
Dipl.-Ing. P. Köhn, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. P. Holdmann, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Fahrwerkstechnologie im nächsten Jahrtausend

Tag des Fahrwerks im Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika), 05.10.1998
Prof. Dr.-Ing. H. Wallentowitz, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

7. Aachener Kolloquium Fahrzeug- und Motorentechnik

7. Aachener Kolloquium Fahrzeug- und Motorentechnik, 05.-07.10.1998
Prof. Dr.-Ing. H. Wallentowitz, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. P. Holdmann, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Tag des Fahrwerks im Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Aachen, 05.10.1998
Prof. Dr.-Ing. H. Wallentowitz, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. P. Holdmann, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Virtuelles Prototyping zur Entwicklung von Fahrwerk-Regelungssystemen mit ADAMS und MATRIX x

7. Aachener Kolloquium 05.-07.10.1998
Dipl.-Ing. A. Pruckner, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Moderne Prüfstandstechnologie für das Fahrwerk

ATZ 100 (1998), Nr. 09.1998
Dipl.-Ing. P. Köhn, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. P. Holdmann, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Adresse

Institut für Kraftfahrzeuge
RWTH Aachen University

Steinbachstraße 7
52074 Aachen · Deutschland

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 241 80 25600
+49 241 80 22147

Copyright © 2017 Institut für Kraftfahrzeuge | Zertifiziert nach ISO 9001:2008