Kontakt

[Foto: Dipl.-Ing. Kristian Seidel]

Dipl.-Ing. Kristian Seidel
Bereichsleiter Karosserie
+49 241 8861 122
E-Mail

Vorträge und Artikel / Lectures and Articles

ENLIGHT – Composite-intensiver Leichtbau in Fahrzeugmodulen

ATZ - Automobiltechnische Zeitschrift, Ausgabe 11/2016, November 2016
Dipl.-Ing. Leif Hagebeuker, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. Kristian Seidel, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen Aachen (fka)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Lutz Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Leichtbau-Aluminium-Karosserie

Lightweight Design, Ausgabe 06/2015, Dezember 2015
Dipl.-Ing. B. Hören MBA, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH (fka)
Prof. Dr.-Ing. J. Hirsch, Hydro Aluminium Rolled Products GmbH
T. Schulte M.Sc., Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. K. Seidel, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH (fka)

Leichte Multi-Material-Karosserie für ein Elektrofahrzeug

ATZ – Automobiltechnische Zeitschrift, Ausgabe 09/2015, September 2015
Dipl.-Ing. B. Hören MBA, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH (fka)
Dipl.-Ing. K. Bethlehem-Eichler, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. K. Seidel, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH (fka)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Route to series production – material appropriate design of CFRP outer panels

FutureCarBody 2011, Bad Nauheim, 23.11.2011
Dipl.-Ing. K. Seidel, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Series-Production Automotive Hood in Integral CFRP Design

European HyperWorks Technology Conference 2011, Bonn, 09.11.2011
Dipl.-Ing. K. Seidel, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Univ.-Prof. Dr.-Ing. L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Design methods for fibre reinforced plastics in automotive applications

JEC Composites Show 2011, Paris, 30.03.2011
Univ.-Prof. Dr.-Ing. L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. K. Seidel, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. L. Ickert, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Lightweight door concepts in hybrid design with fibre reinforced plastics

5th International Congress Door Systems 2011, München, 15.  – 16.02.2011
Univ.-Prof. Dr.-Ing. L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. K. Seidel, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. L. Ickert, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Simulative Auslegung von lokalen Verstärkungselementen aus Faserverbundwerkstoffen für belastungsgerechte Leichtbaustrukturen im Automobil

SimVec - Berechnung und Simulation im Fahrzeugbau 2010, Baden-Baden, 16. – 17.11.2010
Univ.-Prof. Dr.-Ing. L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. L. Ickert, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. K. Seidel, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Modellierung und Simulation von lokalen Verstärkungen aus thermoplastischen Faserverbundkunststoffen für belastungsgerechte Leichtbaustrukturen im Automobil

ANSYS Conference & 28. CADFEM Users' Meeting 2010, Aachen, 03. – 05.11.2010
Dipl.-Ing. L. Ickert, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. K. Seidel, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. (FH) H. Murnisya, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Leichtbau durch Multi-Material-Design

3. Hyperworks Users Meeting für Hochschulen, Böblingen 21.11.2008
Dipl.-Ing. K. Seidel, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Dipl.-Ing. M. Lesemann, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Adresse

Institut für Kraftfahrzeuge
RWTH Aachen University

Steinbachstraße 7
52074 Aachen · Deutschland

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 241 80 25600
+49 241 80 22147

Copyright © 2017 Institut für Kraftfahrzeuge | Zertifiziert nach ISO 9001:2008