[Titelbild: AKT 2018]


Rückblick 2017 Programm  Programmflyer


Am 18. und 19. September fanden am Institut für Kraftfahrzeuge (ika) der RWTH Aachen University die Aachener Karosserietage 2018 statt. Für Experten auf dem Gebiet der Karosserieentwicklung, der Material- und Produktionstechnologien bildet die internationale Veranstaltung ein etabliertes Forum für den fachlichen Austausch. Referenten namhafter Unternehmen und Institutionen boten einen Ausblick auf Strategien und Visionen in der Karosserieentwicklung und präsentierten die neuesten Fahrzeugkarosserien sowie deren Komponenten. Ein wichtiges Element der Konferenz war wie in den vergangenen 11 Jahren die Fachausstellung, in der die neuesten Fahrzeuge, Karosserien und innovative strukturelle Designkonzepte aufgezeigt wurden. Eine Simultanübersetzung während der Konferenz förderte einen intensiven Erfahrungsaustausch mit internationalen Referenten und Gästen. Auch dieses Jahr nahmen mehr als 200 Experten an der Konferenz teil. Hier finden Sie einige Impressionen aus dem vergangenen Jahr.

[Foto: Prof. Dr. Lutz Eckstein]Prof. Dr. Lutz Eckstein
Institutsleiter
[Foto: Dipl.-Ing. Kristian Seidel]Dipl.-Ing. Kristian Seidel
Leiter Karosserie

Ansprechpartner

Dinesh Thirunavukkarasu M.Sc.
+49 241 80 25699
E-Mail


Tagungsort

Institut für Kraftfahrzeuge,
RWTH Aachen University
Steinbachstraße 7
52074 Aachen
www.ika.rwth-aachen.de


Tagungsunterlagen

zum Download (Zugangsbeschränkt)

Zugang erwerben / Tagungsunterlagen kaufen


Programm

Tag 1: 18.09.2018

08:30 Registrierung der Tagungsteilnehmer
09:00 Begrüßung und Einführung
Prof. Dr.-Ing. Lutz Eckstein
Institut für Kraftfahrzeuge, RWTH Aachen University
[Foto: Prof. Dr.-Ing. Lutz Eckstein]

Key-Note-Vorträge

09:30

Der Wandel der Karosseriestruktur vom ICE zum BEV Antrieb
Dr. Stefan Floeck
BMW AG

Floeck Stefan
10:00 Trends im Automobilmarkt aus Sicht der Aluminiumindustrie
Nunzio Cuppoletta
Hydro Extruded Solutions Europe
Cuppoletta Nunzio
10:30 Herausforderungen und gestalterische Potentiale automatisierter Fahrzeuge
Prof. Lutz Fügener
Hochschule Pforzheim
[Foto: Prof. Lutz Fügener]
11:00 Kaffeepause  

Fahrzeugpräsentation

11:30 Die Karosseriestruktur des neuen Jaguar E-Pace
David Hoadley
Jaguar Land Rover
[Foto: David Hoadley]
12:10 Der neue BMW X3. Auf einer Mission. Weltweiter Anlauf.
Roland Rill, Rolf Selent
BMW AG
[Foto: Roland Rill] Selent Rolf
12:50 Mittagspause in der Fachausstellung  
14:20 Die neue CUV Familie von OPEL/PSA
Bernd Pohl, Dr. Stephan Fell
Opel Automobile GmbH
[Foto: Bernd Pohl] [Foto: Dr. Stephan Fell]
15:00 Der neue Bentley Continental GT – Umsetzung eines designorientierten Leichtbaukonzepts
Dr. Christian Schübeler
Volkswagen AG
[Foto: Dr. Christian Schübeler]
15:40 Kaffeepause  

Simulationsmethoden

16:10 Einsatz von Simulationstechnik im Karosseriebau am Beispiel von Seitentüren
Andreas Cousin
Ford-Werke GmbH
[Foto: Andreas Cousin]
16:50 Abbildung von Fügeteilmaterialversagen an Stanznietverbindungen in der Crashsimulation
Tony Porsch
Volkswagen AG
Porsch Tony
17:30 Ende Tag 1
19:00 Abendveranstaltung im Kasteel Bloemendal

Tag 2: 19.09.2018

Innovative Strukturkonzepte

09:00 BENTELER Electric Drive System (BEDS) - Die neue modulare Plattform für BEV
Leo Leypoldt
Benteler Automobiltechnik GmbH
Leypoldt Leo
09:40 Entwicklung und Fertigung von gegossenen Al-Strukturbauteilen entlang der Wertschöpfungskette
Dr. Andreas Hennings
Nemak Europe GmbH
[Foto: Dr. Andreas Hennings]
10:20 Gemeinsames Konzept für innovative Fahrzeugstrukturen / Bertrandt und SGL Group präsentieren Technologieträger „Carbon Carrier“
Klaus Gerst, Bertrandt Ing.-Büro GmbH
Patrick Berger, SGL Group
[Foto: Klaus Gerst] Berger Patrick
11:00 Kaffeepause in der Fachausstellung
11:30 Design4Flexibility - Flexibilitätsbefähigende Karosseriestrukturen
Dr. Georg Bergweiler
PEM, RWTH Aachen University
[Foto: Dr. Georg Bergweiler]
12:10 Strukturelle Verstärkungen für Minibusse auf Basis des Volkswagen Crafter
Dr. Ulrich Berges, Joris Spronck
Volkswagen Nutzfahrzeuge
[Foto: Dr. Ulrich Berges] [Foto: Joris Spronck]
12:50 Mittagspause in der Fachausstellung

Werkstoffe

14:00 Neue warmgewalzte Stahlgüten für Karosseriestrukturen von Elektrofahrzeugen
Dr. Chris Lahaije
Tata Steel
[Foto: Dr. Chris Lahaije]
14:40 Innovative Aluminiumlegierungen mit höchsten Festigkeiten und erweiterter Umformbarkeit
Xavier Varone
Novelis
[Foto: Xavier Varone]
15:20 L7e Fahrzeug mit gesteigerter passiver Sicherheit mittels Aluminium Space-Frame-Struktur
Rainer Wolsfeld
Institut für Kraftfahrzeuge, RWTH Aachen University
[Foto: Rainer Wolsfeld]
16:00 Zusammenfassung
16:10 Ende der Tagung

Premium Partner 2018

[Logo: Premium Partner]

Offizielle Partner 2018

[Logo: Offizielle Partner]


Medienpartner

[Logo: ACM IVM]

[Logo: dig engi mag]

Adresse

Institut für Kraftfahrzeuge
RWTH Aachen University

Steinbachstraße 7
52074 Aachen · Deutschland

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 241 80 25600
+49 241 80 22147

Copyright © 2018 Institut für Kraftfahrzeuge | Zertifiziert nach ISO 9001:2015