[Grafik: ika-Meetup]

Digitales ika-Meetup: Der Zugang zum Livestream wird am Tag der Veranstaltung per Newsletter verschickt.

In unserer Meetup-Reihe für Interessierte werden aktuelle, praxisrelevante Forschungsthemen auf dem Gebiet der Mobilität von morgen vorgestellt und diskutiert.

Reinventing the wheel
Why the Silicon Valley is reinventing the automobile and if this can actually work

Christian Roth (fka SV)

Das Silicon Valley ist seit einigen Jahren auch eine Technologieregion, in der die Mobilität der Zukunft gestaltet wird. Häufig verfolgen die IT-geprägten Unternehmen und Start-Ups neue Ideen mit einer anderen Sichtweise als die etablierte Automobilindustrie. Christian Roth beobachtet seit einiger Zeit für die fkaSV aktuelle Trends im Zusammenhang von automatisierten, vernetzten und elektrischen Fahrzeugen, wie etwa neue technologische Ansätze oder disruptive Businessmodelle, die im Silicon Valley entstehen. Er wird in seinem Vortrag beleuchten, wie das Automobil dort gesehen wird und zu welchen neuen Ideen diese Sichtweise führt.

[Foto: Christian Roth]

Christian Roth

  • ist Geschäftsführer der fka SV in San Jose, Kalifornien
  • beschäftigt sich mit der Beobachtung aktueller Mobilitätstechnologien im Silicon Valley

Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr, der Vortrag wird auf Deutsch gehalten.

zum nächsten Meetup  zum vorherigen Meetup

Kontakt

Timo Woopen M.Sc.
Forschungsbereichsleiter Fahrzeugintelligenz & Automatisiertes Fahren
+49 241 80 23549
E-Mail


Veranstaltungsort

Digitales ika-Meetup: Der Zugang zum Livestream wird am Tag der Veranstaltung per Newsletter verschickt.


Anmelden

Die maximale Teilnehmeranzahl für dieses Meetup ist erreicht.

Adresse

Institut für Kraftfahrzeuge
RWTH Aachen University

Steinbachstraße 7
52074 Aachen · Deutschland

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 241 80 25600
+49 241 80 22147