[ika-Meetup: What's next?]

Wegen Absage des Referenten muss der Vortrag leider ausfallen.

In unserer Meetup-Reihe für Interessierte werden aktuelle, praxisrelevante Forschungsthemen auf dem Gebiet des automatisierten Fahrens vorgestellt und diskutiert.

What´s next?
Spatio-Temporal Predictions with Deep Learning

Mark Schutera (Doktorand: ZF Friedrichshafen AG und KIT)

Neuronale Netze werden in der Bildverarbeitung für die Umgebungswahrnehmung bereits vielfach eingesetzt. Mark Schutera wird beschreiben wie sich die Methoden auf bereits vorverarbeitete Daten in Form von Objekten anwenden lassen. Er wird auf die Anwendung von rekurrenten Netzen für das zeitliche Tracking von Objekten als Grundlage für automatisierte Fahrfunktionen eingehen. Er wird erläutern, wie ausreichend umfangreiche Datensets für das Training der Netze erzeugt und eine geeignete Parametrierung der Struktur des Netzes vorgenommen werden können.

[Foto: Mark Schutera]

Mark Schutera

  • ist Doktorand im Bereich Machine Learning in Kooperation zwischen der ZF Friedrichshafen AG und dem Institut für Automation und angewandte Informatik am Karlsruher Institut für Technologie
  • beschäftigt sich mit dem Design neuronaler Netze mit einem Fokus auf rekurrenten neuronalen Netzen und Prädiktion von Zeitreihendaten

zum nächsten Meetup  zum vorherigen Meetup

Kontakt

Dr. Adrian Zlocki
Bereichsleiter Fahrerassistenz
+49 241 80 25616
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Veranstaltungsort

Seminarraum S206
Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Steinbachstraße 7
52074 Aachen

Adresse

Institut für Kraftfahrzeuge
RWTH Aachen University

Steinbachstraße 7
52074 Aachen · Deutschland

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 241 80 25600
+49 241 80 22147