[Grafik: ika-Meetup]

In unserer Meetup-Reihe für Interessierte werden aktuelle, praxisrelevante Forschungsthemen auf dem Gebiet der Mobilität von morgen vorgestellt und diskutiert.

Challenges and Benefits of Electric Powertrain Integration
Balancing cost, performance and durability.

Dr. ir. Karel Vergote und Patrick Debal (Punch Powertrain nv)

Die aktuelle Elektrifizierungswelle der Pkw ist noch recht jung. Das bedeutet, dass jeder Entwickler von Elektroantrieben immer noch auf der Suche nach einem optimalen Design ist. Gleichzeitig entsteht eine neue Motor- und Halbleitertechnologie. Punch Powertrain sieht große Chancen in der Kombination dieser neuen Technologien zu einem vollständig integrierten Antriebsstrangdesign. Die Kombination von niedrigen Kosten, hoher Systemeffizienz und einem robusten Design stellt eine Reihe von Herausforderungen dar.

[Foto: Dr. ir. Karel Vergote]

Dr. ir. Karel Vergote

  • Leiter Forschung, Technologie & Vorentwicklung und Leiter E-Maschinenentwicklung
  • inspiriert sein Team, sich zu übertreffen
[Foto: Patrick Debal]

Patrick Debal

  • Antriebsstrangspezialist Forschung, Technologie und Vorentwicklung
  • Technischer Leiter, interner technischer Leiter des ModulED-Projekts
  • Technologiebeobachtung und -bewertung

Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr, der Vortrag wird voraussichtlich auf Englisch gehalten.

zum nächsten Meetup  zum vorherigen Meetup

Kontakt

Damian Backes M.Sc.
Forschungsbereichsleiter Energiemanagement & Antriebe
+49 241 80 25420
E-Mail


Veranstaltungsort

Seminarraum S206
Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
Steinbachstraße 7
52074 Aachen


Download

Folien zum Download

Adresse

Institut für Kraftfahrzeuge
RWTH Aachen University

Steinbachstraße 7
52074 Aachen · Deutschland

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 241 80 25600
+49 241 80 22147