Fahrzeugdesign – Grundlagen und industrielle Praxis

Das Ziel der Veranstaltung ist es, zukünftigen Ingenieuren der Fahrzeugtechnik das Kontaktwissen zur Kommunikation und der Zusammenarbeit mit Designabteilungen zu vermitteln und dadurch eine konstruktive und effektive Zusammenarbeit innerhalb eines Teams aus Fahrzeugentwicklern und Fahrzeugdesignern zu ermöglichen.

Die Vorlesungsinhalte gliedern sich wie folgt:

  • Kommunikation und Design
  • Grundlagen des Produktdesigns
  • Geschichte der Fahrzeuggestaltung
  • Entwicklung und Funktion des modernen Automobildesigns
  • Arbeitsweisen der Designer
  • Entscheidungsfindung

Voraussetzungen:

  • Bachelor- oder Masterstudium
  • Empfohlen: Strukturentwurf von Kraftfahrzeugen

Infomationen

Fachsemester: SS
Sprache: Deutsch

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der HS Pforzheim statt.


Anmeldung

Anmeldung über Campus Office
12.03. – 16.04.2018

Die Teilnehmeranzahl ist auf 20 Personen beschränkt.


Veranstaltungsort

Zentrum Metallische Bauweisen (ZMB)
gegenüber ika, Gebäude mit Glasfront
Seffenter Weg 198
52074 Aachen


Prüfungsleistungen

Klausur
Vorlesung (2)


Betreuer

Martin Reske M.Sc.
E-Mail an den Betreuer


Download

Vorlesungsankündigung
SS 2018 als PDF


Modulbeauftragte/r

Prof. Lutz Fügener (HS Pforzheim)

Adresse

Institut für Kraftfahrzeuge
RWTH Aachen University

Steinbachstraße 7
52074 Aachen · Deutschland

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 241 80 25600
+49 241 80 22147

Copyright © 2018 Institut für Kraftfahrzeuge | Zertifiziert nach ISO 9001:2008