Kraftfahrlabor I/II

Das Kraftfahrlabor ist eine Veranstaltung über zwei Semester. Der erste Teil findet jeweils im Wintersemester statt und der zweite Teil im Sommersemester. Das Kraftfahrlabor bietet Einblick in die praktische Anwendung und bezieht sich auf die Lehrinhalte der Grundlagenvorlesungen des ika.

Dabei werden im Kraftfahrlabor I während des Wintersemesters sowohl einzelne Komponenten von Fahrzeugen als auch Prüfstände vorgestellt. Ebenfalls werden CAx-Methoden, die zur Entwicklung eines Automobils Anwendung finden, vorgestellt. Weiterhin werden im Kraftfahrlabor II reale Fahrversuche durchgeführt sowie ebenfalls typische Kraftfahrzeugprüfstände vorgestellt.

Jede Laborübung besteht aus einer theoretischen Einführung in das jeweilige Thema und einem praktischen Teil.

 

Infomationen

Fachsemester: WS, SS
Sprache: Deutsch, Englisch

Die Vorlesung ist auf zwei Semester verteilt und hat eine Prüfung.


Prüfungsleistungen

Klausur
Labor (4)


Betreuer I

 Fabian Klein M.Sc.
E-Mail an den Betreuer

Betreuer II

Michael Linden M.Sc.
E-Mail an den Betreuer


Download

Wichtige Informationen:
Kraftfahrlabor II im SoSe 2018
Klausurinformationen SoSe 2018


Modulbeauftragte/r

Univ.-Prof. Dr.-Ing. Lutz Eckstein

Förderung

Diese Veranstaltung wird aus Qualitätsverbesserungsmitteln gefördert.
Ansprechpartner für die Verwendung der Qualitätsverbesserungsmittel an unserem Institut sind Dipl.-Ing. Micha Lesemann und Dipl.-Ing. Torben Dittmar. Weitere Informationen bzgl. des Einsatzes von Qualitätsverbesserungsmitteln in der Fakultät für Maschinenwesen erhalten Sie auf den Internetseiten der Fakultät für Maschinenwesen.

Adresse

Institut für Kraftfahrzeuge
RWTH Aachen University

Steinbachstraße 7
52074 Aachen · Deutschland

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 241 80 25600
+49 241 80 22147

Copyright © 2018 Institut für Kraftfahrzeuge | Zertifiziert nach ISO 9001:2008