Fahrzeugtechnik II

Diese Lehrveranstaltung befasst sich thematisch mit Grundkenntnissen über das Fahrwerk und entsprechenden Untersuchungsmethoden.

Den Schwerpunkt des ersten Teils der Vorlesung bildet die Vertikaldynamik. Es werden die Anforderungen an die Fahrzeugfederung sowie die Komponenten des Gesamtsystems Federung – insbesondere Reifen, Aufbaufederung, Schwingungsdämpfer und Sitz – vorgestellt. Mittels unterschiedlicher Federungsmodelle werden die Einflussmöglichkeiten auf den Federungskomfort diskutiert. Die Thematik wird durch eine Vorstellung der Methoden zur Federungsuntersuchung abgerundet.

Im zweiten Teil werden Fragen der Fahrstabilität (Querdynamik) besprochen. Es werden Aufbau, Eigenschaften und Auslegungskriterien der Reifen, der Radführungssysteme und der Lenkung behandelt. Anhand einfacher Simulationsmodelle wird zunächst ein Einblick in die Bewegungsabläufe und Gesetzmäßigkeiten bei unterschiedlichen Fahrzuständen gegeben. Mit Hilfe eines komplexeren Modells wird der Einfluss von Fahrzeugparametern auf die Fahrstabilität untersucht.

Informationen

Fachsemester: SS
Sprache: Deutsch, Englisch

Info: Trennung von Kombiprüfungen seit SS 2010
Info: Prüfungsmodalitäten seit WS 2010/11


Prüfungsleistungen

Klausur
Vorlesung (2)
Übung (2)


Betreuer

Robin Krings M.Sc.
E-Mail an den Betreuer


Download

Klausurinfos für das SS 2018 herunterladen


Modulbeauftragte/r

Univ.-Prof. Dr.-Ing. Lutz Eckstein

Förderung

Diese Veranstaltung wird aus Qualitätsverbesserungsmitteln gefördert.
Ansprechpartner für die Verwendung der Qualitätsverbesserungsmittel an unserem Institut sind Dipl.-Ing. Micha Lesemann und Dipl.-Ing. Torben Dittmar. Weitere Informationen bzgl. des Einsatzes von Qualitätsverbesserungsmitteln in der Fakultät für Maschinenwesen erhalten Sie auf den Internetseiten der Fakultät für Maschinenwesen.

Adresse

Institut für Kraftfahrzeuge
RWTH Aachen University

Steinbachstraße 7
52074 Aachen · Deutschland

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 241 80 25600
+49 241 80 22147

Copyright © 2018 Institut für Kraftfahrzeuge | Zertifiziert nach ISO 9001:2015