Institute

Vorträge und Artikel

Lectures and Articles

Kontakt

Contact

+49 241 80 25644
Email

(Thermal) comfort and ist specific influencing factors

28. Aachener Kolloquium Fahrzeug- und Motorentechnik, 07. – 09.10.2019
A. Gentner, Toyota Motor Europe
F. Prinz, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
T. Hirn, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
C. Favart, Toyota Motor Europe
G. M. I. Voß, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
A. Kirmas, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
D. Backes, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
S. Ladwig, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

How Will We Travel Autonomously? User Needs for Interior Concepts and Requirements Towards Occupant Safety

28. Aachener Kolloquium Fahrzeug- und Motorentechnik, 07. – 09.10.2019
A.-L. Köhler, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
F. Prinz, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
L. Wang, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
J. Becker, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
G. M. I. Voß, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
S. Ladwig, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
T. Schulte, fka GmbH
N. Depner, fka GmbH

Mobilitätskonzepte der Zukunft - Ergebnisse einer Befragung von 619 Personen in Deutschland im Rahmen des Projekts UNICARagil

CoFAT: 8. Conference on Future Automotive Technology, Fürstenfeldbruck, 7. – 8.Mai 2019
F. Prinz, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
N. D. Herzberger, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
M. Schwalm, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
M. Reske, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
T. Woopen, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
L. Eckstein, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Is there a need for a psychological re-testing in accident reconstructions to determine realistic driver response times for critical events? A methodological discussion

EVU 2018 Congress, Dubrovnik, Croatia, 11. – 13. Oktober 2018
F. Becker, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
W. Möhler, Dr. Möhler Sachverständigenbüro für Unfallrekonstruktion
M. Schwalm, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Derivation of a Model of Safety Critical Transitions between Driver and Vehicle in Automated Driving

Applied Human Factors and Ergonomics (AHFE), Orlando, Florida, USA, 21. – 25. Juli 2018
N. D. Herzberger, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
G. M. I. Voß, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
F. K. Becker, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)
F. Grazioli, Department of Engineering „Enzo Ferrari“, University of Modena and Reggio Emilia
E. Altendorf, Institut für Arbeitswissenschaften (IAW)
Y. Canpolat, Institut für Arbeitswissenschaften (IAW)
F. O. Flemisch, Fraunhofer Institut für Kommunikation, Informationsverarbeitung und Ergonomie (FKIE)
M. Schwalm, Institut für Kraftfahrzeuge (ika)

Copyright © 2019 Institute for Automotive Engineering | Certified according to ISO 9001:2015