Vorträge und Artikel

Test procedures for a driver assistance system with collision warning under technical and user aspectsDienstag, 25. März 2003

PROTECTOR-CHAMELEON Abschlußworkshop, Aachen, 25.03.2003
Dipl.-Ing. S. Deutschle, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Periodical Inspection of Electronically Controlled Systems on VehiclesDonnerstag, 16. Januar 2003

VdTÜV/DEKRA/CITA/ika workshop, Aachen, 16.01.2003
Prof. Dr.-Ing. K. Rompe, TÜV/DEKRA argetp 21, Dresden
Dipl.-Ing. A. Carlitz, CITA / Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Material Database for the Development and Manufacturing of Safety Components made of Fibre Reinforced PlasticsMittwoch, 27. November 2002

Euromotor Course "New Advances in Body Engineering", Aachen, 27.11.2002
Dipl.-Ing. P. Urban, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
cand. ing. R. Bubert, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Concept Study of a Methanol Fuel Cell VehicleMontag, 21. Oktober 2002

Convergence 2002 Proceedings: Transportation Electronics = Process + Business +Technology, 21-23 October 2002 SAE Paper 2002-21-0069
Prof. Dr.-Ing. F. Panik, DaimlerChrysler AG
Univ.-Prof. Dr.-Ing. H. Wallentowitz, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. M. Johannaber, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. M. Schüssler, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Air Suspension and Adaptive Damping Impact on Handling Characteristics of the smartDienstag, 08. Oktober 2002

11. Aachener Kolloquium Fahrzeug- und Motorentechnik, Aachen, 08.10.2002
Dipl.-Ing. A. Gärtner, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Entwicklung leichter Fahrwerkskomponenten mit Hilfe numerischer Simulationsmethoden und experimenteller BetriebsfestigkeitsanalyseMontag, 07. Oktober 2002

11. Aachener Kolloquium Fahrzeug- und Motorentechnik, Aachen, 07.-09.10.2002
Dipl.-Ing. M. Wöhrmann, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. J. Passek, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. D. Schwarz, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Ansätze und Optimierungsmethoden für die Konzeption einer LeichtbaukarosserieMittwoch, 24. April 2002

VDI Seminar - Leichtbau mit metallischen Werkstoffen, Bremen, 24. – 25.04.2002
Dipl.-Ing. D. Schwarz, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. P. Urban, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Klebstoffmodellierung: ANSYS und FaserverbundwerkstoffeFreitag, 01. Februar 2002

CADFEM-Infoplaner, S. 21, Ausgabe 02/2002
Dipl.-Ing. R. Hintersteiner, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. P. Urban, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Automated Transfer of Kinematic and Elastokinematic Test Rig Results to a Vehicle Dynamic Simulation ModelDienstag, 13. November 2001

Simpack User Meeting 2001, Bad Ischl, Österreich, 13.-14.11.2001
Dipl. Ing. C. Elbers, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl. Ing. T. Schrüllkamp ,Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Lastwechselreaktionen des Antriebstrangs von PKW-Methode zur Untersuchung und VerbesserungspotenzialeDienstag, 09. Oktober 2001

Vortrag 10. Aachener Kolloquium, Eurogress Aachen, 09.10.2001
Dipl.-Ing. T. Schumacher, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. A. Reitz, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dr.-Ing. J.-W. Biermann, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Jansz
Küpper
Willey

Schaltgeräusche – Möglichkeiten zur Reduktion im Übertragungspfad?Samstag, 23. Juni 2001

10. Kolloquium Fahrzeug- und Motorentechnik, Aachen, 23.06.2001
Dipl.-Ing. A. Reitz
Dr.-Ing. J.-W. Biermann, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Bordnetzsimulation im 14V- und 42V-Bordnetz am Beispiel einer PTC-HeizungMittwoch, 06. Juni 2001

Symposium "Elektronik im Kraftfahrzeug", Graz, 06.-07.06.2001
Dipl. Ing. C. Amsel, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
R. Schoenen, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl. Ing. R. Grosse, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen Aachen (fka)

Elektr(on)ik als Basis neuer FahrzeugtechnologienDonnerstag, 01. März 2001

Wirtschaftsförderung Region Stuttgart, Broschüre AutoMotiv Ausgabe 03.2001
Prof. Dr.-Ing. H. Wallentowitz, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. J. Leyers, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Faserverbundkunststoff – Rückblick auf 13 Jahre Sonderforschungsbereich 332Donnerstag, 01. Februar 2001

Dipl.-Ing. T. Parr, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Metall-Kunststoff-Werkstoffverbunde für automobile Anwendungen in Simulation und VersuchDienstag, 24. Oktober 2000

7. Sächsische Fachtagung Umformtechnik, Chemnitz, 24.-25.10.2000
Prof. Dr.-Ing. H. Wallentowitz, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. T. Parr, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dr.-Ing. L. Patberg, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen Aachen (fka)

Lenkstrategien für aktive VorderachslenksystemeFreitag, 06. Oktober 2000

9. Aachener Kolloquium, Aachen, 06.10.2000
Dipl.-Ing. M. Holle, Institut für Kraftfahrwesen (ika)
C. Hoffmann, Institut für Kraftfahrwesen (ika)

Hybride auf dem Sprung in den MarktSonntag, 01. Oktober 2000

Artikel aus dem Umweltmagazin
Dipl.-Ing. C. Renner, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing. R. Bady, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Hybrid-Elektrofahrzeuge – Strukturen und zukünftige EntwicklungenDonnerstag, 11. Mai 2000

6. Symposium „Elektrische Straßenfahrzeuge", Technische Akademie, Esslingen, 11.-12.05.2000
Dipl.-Ing. R. Bady, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Priv.-Doz. Dr.-Ing. J. W. Biermann

Weiterentwicklung der Stahl-Kunststoff-Hybridtechnolgie für den FahrzeugbauMittwoch, 01. März 2000

Institut für Kraftfahrwesen Aachen/Studiengesellschaft Stahlanwendung e. V.
Dipl.-Ing. T. Parr, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)

Spezielle Prüfstände zur Untersuchung von NVH-Phänomenen des AntriebstrangsMontag, 04. Oktober 1999

8. Aachener Kolloquium Fahrzeug- und Motorentechnik 1999
Dipl.-Ing. A. Reitz, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Priv. Doz. Dr.-Ing. J. W. Biermann, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dipl.-Ing T. Schumacher, Institut für Kraftfahrwesen Aachen (ika)
Dr. Eur. Ing. P. Kelly, Ford Werke AG, Köln

Seite 23 von 24

Adresse

Institut für Kraftfahrzeuge
RWTH Aachen University
Steinbachstraße 7
52074 Aachen · Deutschland

office@ika.rwth-aachen.de
+49 241 80 25600

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.